Schneke "&" Regenwurm
© Martin Seidel
Schneke "&" Regenwurm
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/2/schnecke.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/2/schnecke.jpg
Zuerst mal zwei Anmerkungen:

1.Das Bild und die entdeckte Szene sind von meiner Frau.
2.Das Bild erhebt keinen Anspruch auf hochwertige Fotografie (erhöhter Standpunkt etc.)es ist ein reiner Schnappschuß.

Zur Beobachtung:

Die Naktschnecke fraß den lebenden, sich windenden Regenwurm. Ich weiß, daß Schnecken sich durchaus von Aas usw. ernähren, daß sie aber lebende Beute machen habe ich noch nicht gehört, geschweige denn gesehen. Es kann sein, daß manche jetzt aufschreien, weil das ein artentypisches Verhalten ist, mir und vielleicht anderen ist das noch nicht untergekommen. Eine Zweite Frage die sich mir noch stellt ist, ob die Schnecke die Beute selbst erwischt und zerteilt (der hintere Teil liegt links im Bild) oder ob vielleicht ein Vogel den Wurm so zurückgelassen hat?

Ich weiß man soll da nichts vermenschlichen, aber der Wurm tat mir da fast etwas leid, er wurde bei lebendigem Leibe im Schneckentempo,im wahrsten Sinne des Wortes, verspeist.

Mal sehen was ihr dazu sagt.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 206.3 kB, 1000 x 750 Pixel.
Technik:
Pentax Kompaktkamera
Ansichten: 5 durch Benutzer, 1065 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→