"Altfuchs"
© Detlef Hinrichs
"Altfuchs"
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/254/1274696/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/254/1274696/image.jpg
Hallo zusammen,
endlich hat es geklappt, seit vielen Jahren versuche ich einen Altfuchs bei gutem Licht und "freier" Sicht, ohne Äste usw., vor die Linse zu bekommen.
Heute Morgen (Urlaub :-)) bin ich wieder in der Dunkelheit in meinem "Versteck" verschwunden um Wildschweine zu "erwischen". Die Schweine blieben aus, haben wohl einen anderen Weg genommen, um in ihr "Tagesversteck" zu verschwinden.
Dann gegen 07:00 Uhr stand Sie auf einmal direkt vor mir auf dem Weg und hat mir fast 20 Minuten Zeit, in "Fotodistanz", geschenkt. Einige gute Bilder konnte ich machen, dass Licht wechselte von direktem Sonnenschein bis hin zu "tief" hängenden Wolken.
War also alles dabei, was man sich so als Fotograf wünscht.
Leider hatte Sie mit den Mäusen keinen Erfolg und verschwand dann wieder in der Dickung, weiter ging die Suche, vermute ich mal, Sie muss jetzt ja richtig was "anschleppen", das Sie Nachwuchs hat, kann man ja am "Gesäuge" erkennen.
Gruß
Detlef
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 364.2 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
NIKON D810, AF-S 4/600mm VR, Einbeinstativ RJS Lenssupport
1/160 Sek., f/4,5, ISO 320 VR on, Tarnversteck hinter Ästen
Korrektur -0.3, leichter Ausschnitt
Ansichten: 73 durch Benutzer, 386 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.