Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
die Mandarinenten sind dieses Jahr das erste mal hier bei uns gesichtet worden dieses Paar wird hoffentlich auch hier brüten.Wir werden sehen und es weiter beobachten.
Hier noch eine Mandarinenten von heute Abend. Liebe Grüße Luca
Mehr hier
Mandarinentenpaar beim "grasen"
Mehr hier
Heute waren wir im Giessenpark Enten und Eichhörnchen schauen mit unserem Sohn. Wie immer Sind Stockenten und Mandarinenten dort. Auch einen Brautenten Erpel sieht man ab und zu. Aber was ist das? Eigentlich ein wunderschöner Erpel! Einiges kleiner als die Stockenten. Bei längerem Vergleichen denke ich da könnten Braut und Stockenten dabei gewesen sein. Stockente sicher. Braut eher als Mandarin Was meint ihr??
Mehr hier
Eine willkommene Abkühlung bei den hohen Temperaturen
Mehr hier
Es ist Herbst und die Mandarinenten sind wieder zum kleinen Waldweiher zurückgekommen . Ich hatte schon befürchtet, dass sie wegen den Veränderungen am Weiher - neue Uferbefestigung und Fontäne - sich ein neues Revier suchen würden. Ziemlich scheu sitzen sie an einer geschützen Stelle unter großen Bäumen, zum fotografieren sehr ungünstig. Deshalb zeige ich erstmal ein Bild aus dem letzten Jahr. Ich hoffe es gefällt trotzdem. Liebe Grüße Anne-Marie
Mehr hier
Hier zeige ich ein turtelndes Mandarinentenpärchen. Hoffe es gefällt euch. Liebe Grüße Anne-Marie
Mehr hier
... ist aber ein Erpel, den ich heute aufgenommen habe. Der Maschendraht ist nicht sehr schön, aber ich wollte dem Mandarin-Erpel nicht die Füße abschneiden. Ein Teil des Sees ist mit einem Metallzaun zum Land und mit Maschendraht zum Wasser abgegrenzt, um den Wasservögeln eine ungestörte und etwas geschützte Zone zu geben. Sogar ein Haubentaucherpärchen hat dort gebrütet. Viele Grüße Anne-Marie
Mehr hier
Mal wieder in Köln habe ich die Mandarinenten am kleinen Waldsee im Stadtwald besucht. Dieses Pärchen saß zufrieden auf einem Baumstamm, während die jungen Erpel bei diesem schönen Wetter schon kräftig balzten und sich gegenseitig jagten. Liebe Grüße Anne-Marie
Mehr hier
Serie mit 18 Bildern
Bäume dienen ihnen als Brut- und Rastplatz.
Hier mal ein Weibchen, die in diesem Forum ein bisschen zu kurz kommen, weil sie im Schatten ihrer farbenreichen Männchen stehen. Nicht nur die Erpel zeigen sich zur Zeit im Prachtkleid. Diese Mandarinente zeigt stolz ihren prächtigen Schopf.
Wildlife Momente in der Natur http://www.vorbusch.de, jetzt neue Workshops
Mehr hier
Das Mandarinenten-Paar hatte sich kurz vorher heftig gefetzt. Leider hatte ich meine Kamera nicht schnell genug bereit. Nun saßen sie still (von einander abgewandt)auf einem Stein an dem Grotenbacher Weiher und hatten sich nichts mehr zu sagen. Für mich sah es nach einem Ehekrach aus.
Wildlife Momente in der Natur http://www.vorbusch.de, jetzt neue Workshops
Mehr hier
Mein erster Beitrag zu unserer gemeinsamen (Udo, Helmut und ich) Exkursion. Vielen Dank für den schönen und erfolgreichen morgen! Wildlife Momente in der Natur http://www.vorbusch.de, jetzt neue Workshops
Mehr hier
Momente in der Natur http://www.vorbusch.de Wildlife
Mehr hier
Momente in der Natur http://www.vorbusch.de Wildlife
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter