PREMIERE !- Bitte um Kritik
© Frank Paul Fietz
PREMIERE !- Bitte um Kritik
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/159/797300/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/159/797300/image.jpg
Hallo,

nach einer kleinen Pause mal wieder ein Beitrag von mir und zum allerersten Mal in der Rubrik VÖGEL.
Aus diesem Grund bitte ich ganz besonders um harte und ehrliche Kritik.
Aufgrund mangelnder Brennweite habe ich mich bisher nicht an dieses Thema herangetraut,
Meine D7000 erlaubt mir nun etwas freier und auch großzügiger einen Ausschnitt zu wählen.

Nach einiger Übung und viel Material für den digitalen Papierkorb traue ich mich nun mit meinem ersten Vogelbild der kritik der vielen erfahrenen Vogel-Fotografen zu stellen.

Motiv und Bildgestaltung sind ausnahmsweise einmal zweitrangig;- mir geht es insbesondere um die Bewertung der Technik.

Das Bild ist mit meinem AF-S 4/300 mit 1,4x TC vom Monopod aus entstanden, bei ISO 400 und 1/400 sec. Ich habe um 1 Blende abgeblendet.

P.S.
Ich hätte gerne eine Schwanzmeise gezeigt; aber um die in die Schärfeebene zu bekommen muss ich wohl noch viel üben ...;-)

ich danke allen Kritikern im Voraus und wünsche einen guten Rutsch ins Fotojahr 2013 !

Euer Frank
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-12-29
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 354.0 kB, 1000 x 669 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D7000, 420mm (entsprechend 630mm Kleinbild)
1/400 Sek., f/6.3, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.7, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 2 durch Benutzer, 77 durch Gäste
Rubrik
Vögel:
←→