Axel Schmoll
Registriert seit 2007-04-04

Aktivität

Den tasman devil haben wir 1 mal aus ca. 100m Entfernung tagsüber auf einer Schotterpiste gesehen (ohne Foto), ansonsten nur in einem Aufzuchts-/Auswilderungszentrum (cradle mountains), LG Axel
Mehr hier
Hallo Wolfgang, eine wunderbare Wildwiese bzw. Ackerbrache! Aber leider fehlt es an (Tiefen)Schärfe, sehr schade. Auch Bewegungsschärfe - falls Wind war - könnte schön aussehen. M.E. wäre eine hohe Blendenzahl das richtige gewesen (natürlich mit Stativ). Schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Wolf, kenne die als Wildpflanze bisher leider nur aus den Dolomiten. Sehr schön! Viele Grüße von Axel
Mehr hier
am Ufer des Arthur River. Die gemäßigten Regenwälder Tasmaniens, v.a. in der Region takayna, sind gleichermaßen wunderschön wie durch die Holzindustrie bedroht. Mehr Fotos und ein Kurzvideo über die Schönhieten und Bedrohungen auf meiner Website unter Aktuelles: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdofree.com/aktuelles/
Mehr hier
Dieser Wald in der Region The Tarkine - von den Ureinwohnern takayna genannt - im Nordwesten Tasmaniens wurde von der tasmanischen Regierung zur Rodung freigegeben. Das Defender-Camp ist zur Zeit coronabedingt geschlossen von der Bob Brown Stiftung. Hoffentlich kommen jetzt nicht die Maschinen... Auf meiner Homepage unter Aktuelles könnt Ihr in einem kleinen Fotofilm etwas über takayna, die Gefährdungen und die Naturschützer und Aktivisten vor Ort erfahren. https://axel-schmoll-naturfotografie.j
Mehr hier
9. Platz Landschaftsbild des Monats Januar 2020
Bild der Woche [2020-01-20]
Diese beeindruckende Himmelserscheinung konnten wir jüngst im Riesengebirge bewundern. Mehr Bilder unserer GDT-"Expedition" über die Silvestertage findet Ihr (auch noch einen Jahresrückblick 2019) unter: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdofree.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Stefan, sehr schön-schaurige Szene! schöne Grüße von Axel
Mehr hier
oder Alpen-Soldanella, eine häufige Art der Alpen, dort wo gerade der Schnee geschmolzen ist, und dann ist sie schon schnell wieder verblüht... Mehr Bilder von unserer Dolomitenreise könnt hier hier auf meiner homepages sehen: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Stefan, schön dass sie in diesem Jahr wieder so schön blüht! Letztes Jahr war es ja anders, nur schade dass ich momentan nicht dort sein kann. schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Sebastian, ein prächtige Ophryx-Art! diue hier auch schön im Licht steht, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Das Innere des Stängellosen Enzians ist ein schöner Versteckplatz für allerlei Insekten. Hier hat es sich ein kleiner Käfer gemütlich gemacht (die Art kann ich leider nicht bestimmen; wer mir da weiterhelfen kann sehr gerne!) Mehr Bilder von unserer Dolomitenreise könnt hier hier auf meiner homepages sehen: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Ferry, sehr originelles Porträt dieses furchterregenden Killers, gefällt mir sehr! schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Uli, Schön, wenn man die Dolomiten mit in den HG bringen kann! Ich sah die Art mit wenigen Ex. vor wenigen Tagen oberhalb St. Zyprian, soll aber mal gar nicht soo selten sein in den Dolomiten, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Im April hatte ich als bekennender Märzenbecher-Liebhaber die Gelegenheit, die Verwandte, die Sommer-Knotenblume, an der bulgarischen Schwarzmeerküste (Naturschutzgebiet Baltata bei Albena) zu fotografieren.
Hallo Jalil, hammerstark!! und schön dass Du auch eine Geschichte dazu hast, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
nachdem es mit den Frühlingsadonisröschen in diesem Frühjahr nicht so geklappt hat, musste ich die Blütezeit der Sommeradonisröschen abwarten. Scheint dieses Jahr ganz gut zu sein mit der Art im Unstrutgebiet; sieht so aus, als ob es auch Ackerrandstreifenprogramme für Kalkäcker in Sachsen-Anhalt gäbe?
Mehr hier
Hallo Jan, das Grün ist schon sehr sehr satt, aber irgendwie wirkt das dann doch gut, ansonsten hat man ja immer gemischte Gefühle bei Waschbärsichtungen... schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Wera, das quadratische Format ist nicht ganz so mein Ding, aber ansonsten sehr schön das Porträt, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Kai, klasse Lichtstimmung und die perfekt gemeistert, gefällt mir sehr, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Thomas, überhaupt einen Ziegenmelker zu finden ist ja schon eine Art Kunst, aber die Umsetzung hier auch überaus überzeugend. Schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Ike, tolle Aufnahme in sehr feinem Licht, dazu sehr gut gestaltet, bin echt neidisch! wollte die pratensis dieses Jahr auch vor die Linse bekommen, hat aber leider nicht geklappt, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Rüdiger, wirklich klasse mit diesem Licht, da hast Du noch einiges aus dem Gesicht und dem Fell "herausgekitzelt", gefällt mir sehr gut! schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Daniel, sehr schönes Bokeh und die Gestaltung mit der gelungenen Einbindung des "Industriehabitats" - immerhin nicht so überdüngt wie so vieles andere..., schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Wolfgang,# gefällt mir gut, ein sehr feines dezentes Licht hast Du hier eingefangen, und die Fruchtstände sind ja fast schöner als die Blüten selbst, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
im letzten Licht...
Hallo Jan, auf das wesentliche beschränkt, klasse Licht und auch die Situation passt bestens, gefällt mir sehr gut mit dieser fast maelancholischen Stimmung, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Peter, sehr schön mit dem Schilf im VG, und die Art sieht man ja auch nicht alle Tage, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Im Leipziger Auwald gibt es eine besondere Rarität zu entdecken, die es nur hier gibt, das Leipziger Windröschen, ein Hybrid zwischen dem "normalen" Buschwindröschen (Anemone nemorosa) und dem Gelben Windröschen (Anemona ranunculoides). Die Perigonblätter des Leipziger Windröschens sind fahlgelb. Wissenschaftlich wird es mit Anemone x seemenii oder treffender Anemone x lipsiensis bezeichnet.
Mehr hier
Hallo Angela, sehr gelungener Scherenschnitt, der auch das oftmals geheime Leben der Hirschis gut zeigt, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Ines, sehr minimalistisch und zugleich sehr durchdacht die Komposition, und ein bißchen Rosa muss auch manchmal sein da stimme ich Dir zu, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Traude, sehr schönes Licht, aber ich finde es nicht so gelungen dass die Horizontlinie mitten durch die Blüte verläuft, da würde ich sagen entweder oder, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Ein kleiner Frühlingsgruß aus dem Leipziger Auwald, die Hohe Schlüsselblume.
Hallo Wolfgang, der Klassiker und den richtig gut! Was will man mehr. Herrliches Licht und Details. schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Ferry, sehr schön dies sehr späte Abendstimmung, sehr effektvoll in Szene gesetzt das Trio, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
So langsam kommt der Frühling, endlich , den Wildtulpen werde ich sicherlich auch dieses Jahr einen Besuch abstatten.
Mehr hier
Hallo Gabi, super komponiert, die dezenten "Kringel" und v.a. die schönen blauen Farbtöne, gefällt mir sehr, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Stefanie, klasse Strukturen und perfekt umgesetzt, die Dimensionslosigkeit besticht, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
so ganz ohne Märzenbecher geht bei mir ja nie , diesmal bin ich mal ganz nah dran gewesen und hab' mal das Innenleben der Becher erforscht, heute abend.
Mehr hier
Hallo Thomas, prima gesehen, ein sehr charaktervolles Schneegesicht, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Vera, tolle Farben und Farbverläufe, sehr träumerisch, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Wer hat sich denn hier von Rübezahl in Eis und Schnee verwandelt worden? In diesem Winter hat man mit dem vielen Schnee recht schöne Möglichkeiten im Riesengebirge. Aktuelle Fotos von meinem letzten Wochende dort auf meiner Homepage unter Aktuelles: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Thomas, sehr schön gesehen diese Fabelgestalt, ist sa faszinierend diese Scheneewelten, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
@ Das freut mich ja, dass das Foto so gut angekommen ist. Danke für die vielen Kommentare und den Sternchenreigen!
In diesem Winter hat man mit dem vielen Schnee recht schöne Möglichkeiten im Riesengebirge. Aktuelle Fotos von meinem letzten Wochende dort auf meiner Homepage unter Aktuelles: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Thomas, 100%ig mein Geschmack, ich liebe diese Nebelstimmungen, schöne Grüße von Axel
Mehr hier
im Riesengebirge. Eigentlich mag ich Nebel fast am meisten hier. Weitere aktuelle Fotos von dort auf meiner Homepage unter Aktuelles: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
im Riesengebirge. Eigentlich mag ich den leichten Nebel fast am meisten hier. Weitere aktuelle Fotos von dort auf meiner Homepage unter Aktuelles: https://axel-schmoll-naturfotografie.jimdo.com/aktuelles/
Mehr hier
Hallo Oli, bestechend! beide Volltreffer in der Schärfeebene! schöne Grüße von Axel
Mehr hier
Hallo Heinz, immer wieder schön Deine Bisams! Schnee dürfte ja jetzt genügend liegen..., schöne Grüße von Axel
Mehr hier