Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Aland (fast) an Land...
© Andreas Wronna
Aland (fast) an Land...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/112/564847/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/112/564847/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-05-09
AW ©
Liebes Forum, ein ungewohntes Bild von mir. Es entstand als ich auf die schlüpfenden Zangenlibellen am Ufer des Starnberger Sees wartete. Die Alande zogen im ganz flachen Wasser umher und feierten "Hochzeit". Die Weibchen waren schon recht stattliche Exemplare von gut 40cm Länge und hatte immer einen kleinen Schwarm Männchen im Gefolge. Hin und wieder wurde es dann laut und das Wasser schäumte kurz auf. Diese Momente waren schwer abzuschätzen. Ich habe hier nur ein Bild vom "Vorgeplänkel". Besonders amüsant war die Tatsache, dass die Fische hin und wieder über einen im Wasser geworfenen Grillrost schwammen. Ich habe versucht die groteske Situation auf den Chip zu bannen, aber dafür lag das Rost ein wenig zu tief im Wasser. Die Aufnahmen taugten nichts. Diese hier habe ich als einzige zur Erinnerung behalten. Ich finde sie vorzeigbar für den dritten Beitrag in der neuen Rubrik. Was meint ihr? Viele Grüße: Andreas
Technik:
Canon 7D, Canon 180 mm/3.5, aus der Hand, 1/400 Sek., f6.3, ISO 100, Originalsitzwarte Bild: Grinsen
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 396.9 kB 1000 x 667 Pixel.
Ansichten: 4 durch Benutzer142 durch Gäste575 im alten Zähler
Rubrik
Unter Wasser: