Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Halsbandschnäpper
© Rolf Müller
Halsbandschnäpper
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/107/538534/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/107/538534/image.jpg
Eingestellt:
RM ©
Die Halsbandschnäpper kommen in der Regel bei mir in der Region ab Ende April bis Mitte Mai in ihre Brutgebiete, überwiegend Streuobstwiesen, zurück. Da wird es schon mal etwas schwierig geeignete Höhlen bzw. Nistkästen zu finden welche noch frei sind. Zu der Zeit haben Meisen schon ihre Jungen und so sind die Höhlen besetzt. Darum hänge ich einige Nistkästen erst ab dem 10.-12. Mai in diese Gebiete. So auch in diesem Jahr. An einem Nachmittag aufgehängt, war schon am nächsten Tag ein fertiges Nest vom Halsbandschnäpper in einem Nistkasten angelegt worden. Die Halsbandschnäpper sind sehr Revierbestimmend und halten sich im engen Kreis um die Nistkästen auf. Die Anwesenheit der Halsbandschnäpper in ihren Brutrevieren ist meiner Erfahrung nach von sehr kurzer Dauer. So kann es durchaus sein, dass ab Anfang Juli wenn die Jungen großgezogen wurden, die Gebiete schon wieder verlassen werden. Es ist kritisch die Vögel bei Sonnenschein zu fotografieren, da hier sehr schnell das weiß des Gefieders überbelichtet wird. Ideal ist ein etwas bedeckter Himmel, ohne direkten Sonnenschein, oder im Schatten eines Baumes.
Technik:
EOS 50D, EF 4/500 mm, Bl. 4, 1/1250s, ISO 200
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 356.9 kB 982 x 655 Pixel.
Ansichten: 3 durch Benutzer193 durch Gäste403 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel: