Hallo, nach länger Abwesenheit würde ich gerne mal wieder ein paar Bilder hier einstellen. In der Vergangenheit hat mir das verlustfreie Verkleinern aber immer wieder Probleme bereitet. Es kann natürlich auch sein, dass ich bei Irfan View einfach nur die falschen Einstellungen wähle. Habt ihr evtl. Hinweise für mich, welche Programme da derzeit empfehlenswert sind bzw. was ich bei Irfan View beim Verkleinern beachten müsste, damit die Bilder hinterher nicht so verpixelt oder verrauscht aussehen?
Mehr hier
(Stand: 14.11.2016) Für das Einstellen von Bildern in das Forum gelten folgende Beschränkungen: Bildbreite.......: maximal 3000 Pixel Kantenlänge Bildhöhe........: maximal 1000 Pixel Kantenlänge Dateigröße....: maximal 800 Kilobyte Dateityp.........: image/jpeg Eine Bilddatei darf eine Größe von bis zu 800 Kilobyte haben; das Bild selber darf eine Kantenlänge von 3000 Pixel horizontal und 1000 Pixel vertikal nicht überschreiten. Hier finden sich einige Anleitungen, wie ein Bild "richtig
Mehr hier
Wie verkleinere ich ein Bild, damit es bei einer Beschränkung auf das JPG-Format und 800 Kilobyte eine bestmögliche Schärfe erreicht? In Kurzform: Das Problem hat zwei Bestandteile. 1. Jede Verkleinerung bewirkt Schärfeverluste. Dagegen hilft, das fertig verkleinerte Bild nachzuschärfen. Es gibt verschiedene Ansätze für das "wie", aber der hier ist relativ einfach: Im Gimp (für Photoshop siehe Leitfaden EBV Teil V - aber von Details abgesehen ist es ähnlich) im Werkzeugkasten eine neu
Mehr hier