Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
der Virgin River der sich durch den NP schlängelt. Panorama aus 7 HF-Aufnahmen
Mehr hier
"Angels Landing" ist ein äußerst beliebter Hikingtrail im Zions NP. Er erfordert jedoch Trittsicherheit und absolute Schwindelfreiheit. Ich würde sagen das das nicht jeder hatte den wir begegnet sind und somit haben sie sich extrem selbst gefährdeten Panorama aus 6 HF-Aufnahmen
Mehr hier
Auf einem Hikingtrail im Zion Nationalpark lief mir diese Spinne direkt vor die Füße. Ich bin jetzt nicht gerade ein Freund dieser Spezies, dennoch habe ich natürlich ein paar Bilder geschossen. Um welche Spinne es sich hier handelt - keine Ahnung. Ich weiß nur das sie so ca 10 cm groß gewesen ist. Vielleicht weiß ja von euch jemand was für Exemplar das ist
Mehr hier
Dieses ist ein Ausschnitt des Ablaufs der Left Fork des North Creek aus der "Subway". Das Wasser fliesst ueber Hunderte von kleinen Stufen im Sandstein so dass man nicht trockenen Fusses in die Subway gelangen kann; an einer Stelle hat sich das Wasser einen Weg in den Sandsteim gefraesst und dort stroemt es sehr schnell. Das wollte ich mit der langen Belichtung zum Ausdruck bringen. Das Bild musste ich etwas beschneiden weil grelles Sonnenlicht und ein Stativbein im Bild waren.
Mehr hier
Sie ist eines der Top 10 Landschaftsmotive der USA doch nur durch eine beschwerliche Wanderung zu erreichen. Zumindest war das jetzt im Mai so bei schon 34 Grad. Und von Wanderung kann man eigentlich nicht sprechen denn es gibt nur abschnittsweise einen Trampelpfad; ansonsten balanciert man flussaufwaerts ueber Felsbrocken und kriecht unter Gestruepp durch bis man nach einigen Kilometern die eigentliche Subway erreicht. Leider kam ich erst am spaeten Vormittag an und es schien schon hartes Licht
Mehr hier
Die Kolob-Canyons bilden den noerdlichen Teil des Zion Nationalparks, der im Unterschied zum suedlichen weniger frequentiert und nur separat zu erreichen ist. Habe bewusst den unteren schattigen Teil des Bildes beschnitten. Hoffe es gefaellt.
Da ich aktuell nicht zum Fotografieren komme, habe ich mal im Archiv gestöbert und noch eine ältere Konserve gefunden. Ich hoffe, der nordamerikanische Ziesel gefällt ein wenig. Ist mir auf einer Wanderung im Zion Nationalpark über den Weg gelaufen.
Serie mit 53 Bildern
... war nur das Wasser denn es hatte nur noch 8 Grad. Dies ist ein weiteres Bild einer Wasserwanderung durch den Virgin River im Zion NP im Oktober. Wer das erste Bild erinnert welches vorwiegend in Blautoenen gehalten war (unter "Zion" suchen) sieht hier wie unterschiedlich das Licht in den einzelnen Abschnitten war, deingt durch unterschiedliche Sandsteintoene und Lichteinfall. Hoffe das dieses auch gefaellt!
Mehr hier
Eine der schoensten Wanderungen im Zion Nationalpark fuehrt im Virgin River durch diesen so genannten Slot Canyon mit 500m hohen Felswaenden zu beiden Seiten . Trotz kaltem Wasser (8 Grad) waren ziemlich viele unterwegs so dass die Schwierigkeit beim fotografieren darin bestand zu warten dass gerade nieman um die Ecke kam.
ich habe mich für die Rubrik Farben und Formen entschieden. Landschaft passte meiner Meinung nach nicht so richtig oder? Diese allein stehende Kiefer habe ich im Zion Park fotografiert.
Mehr hier
Das Bild entstand im Zion NP im Oktober letzten Jahres in den "Narrows". Hier windet sich der Virgin River durch einen Canyon mit bis zu 600m hohen Sandsteinwänden. Auf einem Wanderweg kann man dieses Naturschauspiel im Fluss watend (der Weg ist der Fluss selbst) erkunden. Nach 7 stündigem Wassertreten entstand diese Aufnahme am späten Nachmittag im weichen Licht der reflektierenden Canyonwände.
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter