Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Entweder....
© Thorsten Stegmann
Entweder....
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/5/28427/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/5/28427/image.jpg
Eingestellt:
TS ©
ist das ein Weibchen des Himmelblauen Bläulings (Polyommatus bellargus) oder des Silber-Bläulings (P. coridon)...., von dem Markus Gebel jüngst ein Männchen zeigte...

Ich weiß es nicht! Ich weiß auch nicht, warum er (sie) die Fühler so merkwürdig nach unten hält. Ich weiß nur, dass kamera-bedingt dieses Foto (auch Full-Frame) nicht mit Markus' Falter mithalten kann: Nikon E990 (3MPix), f5,8, ISO 100, 1/250stel. Durch den kleinen Chip entsteht die Tiefenschärfe und damit der unruhige HG! Für mich nicht weiter schlimm.

Aufgenommen am 30.7.03 auf einem thermisch begünstigten Kalk-Trockenrasen (Südhang) in S-NDS. Andere Fotos (schlechtere) auf denen Flügeloberseiten und Männchen zu sehen sind, zeigen mir, das beide Arten dort flogen!

Daher meine direkte Fragen an Markus: Ist das 'Rätsel' dieses Fotos lösbar? Was meinst Du?

Würde mich auch über Kommentare, die sich nicht mit der aus fotografischer Sicht eher unwichtigen Frage der Art beschäftigen freuen! Danke!

PS: Auch so,... vergessen: .... ND!

Größe 143.0 kB 800 x 600 Pixel.
Ansichten: 3 durch Benutzer123 durch Gäste333 im alten Zähler
Rubrik
Wirbellose: