Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Hanno Müller
Beigetreten 2021-02-23

Aktivität

Gut gepflegtes Objektiv mit Originalzubehör u. UV-Filter
Mehr hier
Hallo Thomas, Tolle, scharfe Aufnahme von den Kernbeissern bei gutem Licht mit schoener Dynamik. Schade, dass der Hintergrund keinerlei Zeichnung oder Struktur hat. Naja, das ist meckern auf hohem Niveau! Cheers, Hanno
Mehr hier
Tolle Farben! Auch der feine Bluetenstaub, der an den Haaren haftet, ist ein superschoenes Highlight!!! Alles in Allem ein klasse Foto Cheers, Hanno
Mehr hier
Hallo Andree, ich finde das Foto sehr schoen! Das Licht u. insbesondere der duenne Lichtstreifen an Hals u. linkem Stirnansatz gefallen mir sehr gut! Dazu finde ich es einfach klasse, dass der Horizont u. die Wellen im Wasser zu erkennen sind. Diese Elemente sind auf vielen Fotos schwimmender Voegel nicht vorhanden, was ich immer sehr schade finde, denn in meinem Augen verleihen sie dem Raum Tiefe u. dem Habitat Plastizitaet, wie auf deinem Bild schoen zu sehen ist. Fuer mich ist dein Bild daher
Mehr hier
Beim Spaziergang gestern konnte ich wieder zahlreiche Braunkehlchen ausmachen. Auch Schwarzkehlchen ließen sich von Zeit zu Zeit auf höheren Gräsern nieder u. immer wieder zog ein Baumfalke kreise über der Heide. Ab und zu tauchte unerwartet eine Wacholderdrossel, ließ ihr Schnarren erklingen, u. verschwand genauso schnell wieder in im Gestrüpp. Ebenso lautstark aber schöner im Klang sind dagegen die Heidelerchen, die sich gerne in den noch recht kahlen Bäumchen auf einen Zweig setzen. -- Ich fi
Mehr hier
Hallo Heike, danke für den Kommentar. Das macht mir noch einmal deutlich, dass es sich gelohnt hat, den ganzen Tag in der Heide zu liegen, zu warten, zu beobachten u. dann auszulösen Das Cover zusammen mit anderen Tarnelementen waren dabei sehr hilfreich! LG, Hanno
Mehr hier
Nein, ist das Kot? Ich wusste gar nicht, dass Vögel ihre Nisthöhle säubern. Evolutionäre wäre das natürlich sehr sinnvoll! - Hanno
Hi Traude! Tolle Nähe. Auch der Fang im Schnabel gefällt mir. - Hanno
Mehr hier
Hallo Uwe, das ist eine tolle Pose! Auch das Schilf im Hintergrund gefällt mir sehr gut. Viele Flugbilder vom Graureiher zeigen ihn mit S-förmigem Hals im blauen Himmel. Da sticht dein Foto raus! Mit etwas mehr Schärfe wäre es perfekt. Cheers, Hanno
Mehr hier
Hallo Eric, Da ist Dir ein Spitzenfoto vom Steinkauz gelungen! Der Mond im HG mit den Wolken davor zusammen mit dem bläulich-grauen, nächtlichen Himmel und die Äste, die in das Bild hineinragen, tragen zu einer sehr verdichteten, mystischen Atmosphäre bei, die in meinen Augen sehr gut zum Kauz passt. Cheers, Hanno
Mehr hier
Das Braunkehlchen gilt zufolge der roten Liste der Brutvögel Deutschlands 2016 als stark gefährdet (Kategorie 2). Der Bestand hat über die letzten Jahre hinweg kontinuierlich abgenommen. Ein Grund für den Populationsrückgang stellen intensive Grünlandnutzungen dar, die den Bodenbrütern ihre Nahrungsquellen und ihre Lebensraumes entziehen. Nun habe ich den Brutplatz eines Braunkehlchenpaares ausfindig gemacht an einer Stelle, wo normalerweise keine Menschen vorbeikommen. Verantwortungsbewusst u.
Mehr hier
Hallo Wolfram, Vielen, vielen Dank für diesen Hinweis! Als Ornithologie-Anfänger bin ich für solche Kommentare sehr, sehr dankbar. Beste Grüße, Hanno
Mehr hier
Wie eine Bühne benutzte das Braunkehlchen-Weibchen den Baumstumpf, um sich gekonnt zu inszenieren. Womögliche reagierte es auf das Männchen, das nicht weit entfernt immer wieder seine Lockrufe zum besten gab. Dieser Performance beizuwohnen, stellt für mich ein unglaubliches Highlight dar. Ich hoffe, das Foto gefällt Euch.
Hallo Hans, die Szene hast Du prima festgehalten. Die kleinen Lichter im HG sind wunderschön. Auch der ABM gefällt mir richtig gut. Cheers, Hanno
Mehr hier
Gute Schärfe. - Cheers, Hanno
Hallo Uwe, sehr dichte Atmosphäre! Gefällt mir richtig gut. Cheers, Hanno
Mehr hier
Ein beeindruckendes Bild! - Hanno
Hallo Axel, gute Schärfe u. auch die Pose stimmt. Cheers, Hanno
Mehr hier
Eva! Wow, da ist Dir ein super Foto vom Grünfink gelungen. Die Schärfe sitzt perfekt. Der HG ist wunderschön u. trotzdem ist der Vogel freigestellt. Das Detail mit dem Nistmaterial im Schnabel ist natürlich das I-Tüpfelchen. Alles in allem ein Spitzen-Frühlingsfoto! Cheers, Hanno
Mehr hier
Super Foto! Mir gefällt die Dynamik, das Schilf u. die Bäume im HG. Cheers, Hanno
Ahja, jetzt sehe ich's auch. Lässt sich leider nicht mehr rückgängig machen bzw. ich sehe nicht wie. Danke für den Hinweis, Wolf. Grüße, Hanno
Cooles Foto! Technisch einwandfrei - und die Frisur steht! - Hanno
Schöne Pose u. auch der Misthaufen gefällt mir gut. Der eintönige Himmel ist leider etwas langweilig. Ansonsten schöne Nähe. - Hanno
Hallo Henry, da hast Du den Star von schön nah erwischt. Allerdings finde ich, dass die Kontraste recht unnatürlich wirken. Hast Du stark aufgehellt? Sieht schon fast aus wie ein HDR-Bild. Cheers, Hanno
Mehr hier
Hi Heidi, Wow, das ist ein super Foto! Toll, wie Du die Platscher in dem braeunlichen Wasser eingefangen hast. Da stoert es ueberhaupt nicht, dass das Blaeaahuhn weglaeuft. Andersherum waere der Effekt vielleicht nicht so praegnant. Mir gefaellt es richtig gut. **** Cheers, Hanno
Mehr hier
fotografiert beim Spaziergang mit dem Hund.
Die Meise passt hervorragend in die kleinen Blüten! Die zarten Farben im HG unterstreichen das natürlich noch einmal. Einheits-HG ist allerdings nichts jedermanns Sache. Ich könnte mir auch gut etwas mehr Struktur im HG vorstellen. Nichtsdestrotz ein schönes Foto Cheers, Hanno
Mehr hier
Danke für das Kompliment. - Hanno
Mehr hier
Danke, Charlie! Bzgl. der Schärfe: I'll do my best Cheers, Hanno
Mehr hier
Eines schönes Foto vom Blaukehlchen. Das Lebensumfeld ist gut zu erkennen, trotzdem hast Du den Vogel gut freigestellt. Auch Schärfe u. Belichtung stimmen. Das Licht ist sehr weich wie an einem wolkenreichen Tag. Sehr authentisch! Cheers, Hanno
Dir Rotmilane haben es mir einfach angetan. Hoffe, das Foto gefällt Euch!
Rotmilan auf der Suche nach Beute 'erwischt' - er ist einfach ein dankbares Motiv. Kreist gefühlte Ewigkeiten über dem Fotografen, der alle Zeit der Welt hat...
Da hast Du den 'Panzerknacker' schön in seinem Lebensraum eingefangen u. trotzdem gut freigestellt. Die Kombination aus Schilfwedeln u. durch die Blüten fotografiert, verleihen dem Foto seinen besonderen Charme. Cheers, Hanno
Mehr hier
Hoffen wir, dass mit der Brut alles klappt. Das Foto ist sehr schön. Für meinen Geschmack hat es genau die richtige Tiefenschärfe, um einzufangen, wie die Welt in den Dimensionen des Flussregenpfeifers aussieht. Cheers, Hanno
Die Fliege muss man erstmal entdecken. Wow! Schön finde ich, dass der Stempel der Margarite noch zu erkennen ist. Das vermittelt einen Eindruck von den Größenordnungen in der Welt dieser Fliege. Cheers, Hanno
Mehr hier
Danke, Astrid. Freut mich, dass das Bild gefällt
Mehr hier
Ein Zilpzalp, den zu fotografieren mir Freude bereitete. Nicht mehr, nicht weniger. Hoffe, er gefällt Euch.
Hallo Erich, ob es i.O. ist Vögel anzuleuchten wird ja immer wieder hitzig diskutiert u. ich möchte diese Frage hier mal außen vor lassen. Aus fotografischer Perspektive finde ich allerdings, macht der Blitz das Foto kaputt. Die harten Schlagschatten, das weiße Licht u. der Einfall des Lichts von unten wirken einfach sehr unnatürlich u. entstellen das Motiv. VG u. HG passen dann auch nicht mehr zusammen. Sorry, wenn das jetzt hart klingt. Vielleicht wird meine Kritik etwas von dem Umstand gemild
Mehr hier
Schließe mich meinen Vorrednern an. - Hanno
Toll gesehen! So ein Vogel in der Luft entgeht einem doch schnell Die Freistellung vor dem bedeckten Himmel ist natürlich auch nicht einfach, aber Du hast das hier prima hingekriegt hehe. Cheers, Hanno
Mehr hier
Dieses technisch einwandfreie, minimalistische Foto gefällt mir unheimlich gut!!! Das Konzept wird von dem kleinen ABM u. dem einheitlichen HG hervorragend betont. Ich bin beeindruckt. Cheers, Hanno
Ein sehr kreatives u. für mich ansprechendes Foto! Der HG am oberen Bildrand ist nicht einheitlich weiß, sondern umfasst Strukturen. Handelt es sich dabei um Spiegelungen des ggü-liegenden Ufers? Cheers, Hanno
Mehr hier
Die Hausrotschwanzhenne ist - wie so oft in der Vogelwelt - im Vergleich zum Hahn eher ein 'graues Mäuschen', präsentiert sich hier aber grazil auf einem Grashalm. Immer wieder flog sie exponierte Stellen an, vielleicht um den Hahn aufmerksam auf sich zu machen?
Die schönste Bühne hatte er sich für seinen Auftritt ja nicht ausgesucht... Eine Auslösung war er mir trotzdem wert
Mehr hier
Hallo Markus, toll umgesetzte dark-key Ausarbeitung. Was ist die Lichtquelle? Cheers, Hanno
Mehr hier
Ich purzelte gerade aus dem Campervan u. war noch ganz verschlafen, da hielt der Turmfalke schon Ausschau nach Beute.
Hallo Robert, ein tolles, detailreiches Foto von der Löffelente hast Du da geschossen! Mir gefallen vor allem die Wasserperlen auf dem Federkleid sehr gut. Ich mag auch das natürliche, weiche u. gräuliche Licht. In Verbindung von dem bräunlichen Wasser entsteht eine kalt-klamme Stimmung. Das ist Natur pur. Cheers, Hanno
Mehr hier
Da saß sie in den Zweigen u. sang am Morgen ihre Strophen. Ich wünsche Euch einen guten Start in den Tag!
Ralf! Genau so ist es. Ich hatte wahnsinniges Glück, dass ich an dieser Szene teilhaben durfte. -Hanno
Hallo Walter, meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg! Deine Geduld u. Unnachgiebigkeit haben sich bezahlt gemacht u. haften dem Foto nun an. Die Details des Vogels lassen sich sehen. Nette Grüße, Hanno
Mehr hier