Fotoexkursion, Kurzbericht

Der Bunker wird von einem kleinen Verein betrieben und in Schuss gehalten, dessen Mitglieder ihr Hobby mit Herzblut betreiben. Die Leute sind total unkompliziert und geben Ihr Bestes, um Fotografen einen gelungenen Tag zu bereiten. In unserem Fall ist ihnen das definitiv gelungen. Danke!

Ich habe den Fototag inkl. geführter Tour durch den Bunker mitgemacht. Es ist ein atmosphärisch gleichermaßen bedrückender wie faszinierender Ort und aus fotografischer Sicht eine spannende Location.

Im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Anlagen hatte ich nicht das Gefühl, durch ein Museum zu gehen, sondern eine reale, sehr geschichtsträchtige Welt erkunden zu dürfen. Das liegt zum einen an dem relativ "ursprünglichen" Zustand, in dem sich der Bunker noch befindet -- tatsächlich schwebt so ein bisschen was von einer Lost-Place-Atmosphäre über dem ganzen Ort --, und zum anderen durften wir uns weitgehend frei und ohne Aufsicht bewegen (Fototag).

Allein die Führung durch den Bunker lohnt sich schon. Unser Guide Thomas kann packend erzählen und aus eigener, langjähriger Erfahrung berichten. Nein, den Krieg hat er natürlich nicht mitgemacht. :-) Aber wer bei der Instandsetzung/-erhaltung des Bunkers beteiligt ist, der erarbeitet sich einfach ein riesiges Wissen. Und in diesem Fall wusste unsere Guide das locker leicht an den Zuhörer zu vermitteln.

Gunnar




https://naturfotografen-forum.de/data/o/304/1523244/Bunker_Michelsberg_1xs.jpg https://naturfotografen-forum.de/data/o/304/1523244/Bunker_Michelsberg_2xs.jpg https://naturfotografen-forum.de/data/o/304/1523244/Bunker_Michelsberg_3xs.jpg https://naturfotografen-forum.de/data/o/304/1523244/Bunker_Michelsberg_4xs.jpg



Informationen

Ort: Nähe Saarlouis
Preis pro Person: 15,- € (Sept. 2018)

Webseite des Vereins
Facebookseite des Vereins



Berichte und Bilder im Netz

Ein Bericht von Petra Geistler zu so einem Fototag
Informationen zur Geschichte des Bunkers und Fotos von Ben Schreck
Fotos von Georg Haupenthal




Schlüsselwörter:
Fotos, Fotografie, Fototour, Fotoexkursion, Ausflug, Bunker Michelsberg, Festung Michelsberg, Ouvrage Michelsberg

Kommentar schreiben

Dieses Formular hat Pflichtfelder, die so aussehen: Pflichtfeld
Über Sie
Ihr Kommentar