Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Viel zu viel Licht
© Detlef Hinrichs
Viel zu viel Licht
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1496054/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1496054/image.jpg
Hallo zusammen,
da die Chancen, einen Altfuchs bei gutem Licht vor die Linse zu bekommen, solange Sie Ihre Welpen versorgen müssen, so schnell nicht wieder kommen, habe ich ein paar Tage Urlaub genommen.
Die Tage haben sich gelohnt, fast jeden Tag treffe ich meine "Fähe" an, wenn Sie den Weg, Richtung Bau, überquert.
Für gute Bilder braucht man Licht und man freut sich, in der Dämmerungsphase, über jedes "mehr an Licht". Hier ist es aus meiner Sicht schon zu viel des Guten, gegen 08:00 Uhr sprang Sie auf einmal auf den Weg, Sonne pur. Ich war gerade dabei nach 4 Stunden Ansitz einzupacken, fünf Minuten später und ich wäre weg gewesen.
Sie suchte auf dem Weg alles nach fressbarem ab, selbst eine Plastiktüte wurde beschnüffelt und ins Maul genommen, kein Wunder den 6 Mäuler müssen versorgt werden.
An den Bau traue ich mich noch nicht ran, zu groß ist die Gefahr der Störung und der Umzug wäre dann vorprogrammiert, nur Beobachtungen von weitem mit dem Fernglas habe ich unternommen.

Morgen soll es bei uns regnen, da wird dann nichts mit "Treffpunkt Weg" und der Urlaub ist auch zu Ende, hoffentlich bekomme ich in an den nächsten Wochenenden noch mehr solche "Möglichkeiten", schön wäre es bei diffusem Licht.

Gruß
Detlef

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-06-01
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 465.3 kB, 1000 x 669 Pixel.
Technik:
Nikon D850, AF-S 4/600mm VR
Nikon Funkauslöser, Berlebach Bagyi + Jobu Pro2 Kopf + RJS Lenssupport
1/800 Sek., f/5,6, ISO 200 VR off, Belichtungskorrektur - 0,33, 50% Ausschnitt
Tarnkleidung
Ansichten: 59 durch Benutzer, 222 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Säugetiere:
←→