*Spanische Fliege*
© Benutzer 107641
*Spanische Fliege*
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/298/1494103/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/298/1494103/image.jpg
Etwas aus meinem Garten.:-)
Aus Wiki:
Bekannt ist der Käfer vor allem durch das als Potenzmittel genutzte Pulver, welches aus den zermahlenen Käfern besteht und ebenfalls als Spanische Fliege bezeichnet wird. Dieses enthält den Wirkstoff Cantharidin. Im Rahmen der Homöopathie und Tierhomöopathie wird es unter der Bezeichnung „Cantharis vesicatoria“ eingesetzt.

Cantharidin kommt auch bei einer Reihe weiterer Arten der Ölkäfer sowie bei anderen Käferfamilien vor. Es ist ein starkes Reizgift, welches auf der Haut Blasen und Nekrosen bildet und bei oraler Einnahme zu akutem Nierenversagen führen und dadurch tödlich sein kann. Für erwachsene Menschen sind etwa 0,03 g des Giftes tödlich, für Fressfeinde wie Igel, Fledermäuse, Frösche oder Vögel ist es ungefährlich. Es wird nur von den männlichen Käfern synthetisiert. Weibchen erhalten das Gift während der Paarung von den Männchen aus Ektadien und geben es ihrerseits an die Eier zum Schutz vor Fressfeinden weiter.

PS: aufs Bild klicken dann wird es größer.;-) :-)
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 391.1 kB, 750 x 1000 Pixel.
Technik:
Nikon DX
VR 105mm
ISO 1000
1/320s-1:9
-0,3LW
Gestempelt: ?
Ansichten: 39 durch Benutzer, 152 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→