Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Brigitte Meyer
Beigetreten 2008-06-05

Aktivität

Diese Bild nehmen wir, als Beileidskarte. Weil es auch die Hoffnung zeigt. Jeder trauert anders, aber egal ob Mensch oder Tier, das man verlor, bleibt in uns, in der Erinnerung.
Hallo Daniel, einfach zu recht Bild der Woche LG Brigitte
Mehr hier
Hallo Mario, Ich finde dieses Foto gut, es zeigt die Schönheit und doch auch die Natürlichkeit dieses schönen Vögel. LG Brigitte
Mehr hier
Also, ich finde das Bild super Robert, einfach toll erwischt Lg Brigitte
Mehr hier
Hallo Annette, das ist ein Foto, das wohl einmalig ist und es passt, die Schafstelze hast sehr schön erwischt, sie wirkt zart. LG Brigitte
Mehr hier
Naja, hier ist dir etwas passiert Uli, was wir alle kennen die Schärfe liegt leider auf den Ast und nicht auf den Kleiber. LG Brigitte
Mehr hier
Ja ich finde, viele kämpfen gegen Truppenübungsflächen ohne zu wissen oder wissen wollen, das gerade diese vielen Tieren einen ruhigen Rückzugflächen bieten. Mir erzählte mal jemand, wenn die Soldaten dort üben, verstecken sie die Tierbewohner und sind wieder da, wenn die Soldaten weg sind. LG Brigitte
Mehr hier
Wie du das gemacht, solche schönen Bilder vom Zaunkönig - Einfach Glückwunsch Volodymyr LG Brigitte
Mehr hier
Hallo Volodymyr, tolle Freistellung, guter Bildaufbau und schärfe und das ob die ja wie Mäuse sind - weg sind sie.
Mehr hier
Hallo Wera, ich liebe Wischer, das ist malen mit der Kamera. Ein schönes Poster oder Leinwandbild LG Brigitte
Mehr hier
Also Jürgen, ich finde diese Bild gelungen - einfach weil du eine schöne Natürlichkeit vom Buchfink eingefangen hast. LG Brigitte
Mehr hier
Hier passt einfach alles Steffen LG Brigitte
Mehr hier
Hier kann man nur sagen - Volodymyr einfach klasse LG Brigitte
Mehr hier
Ja Otto, diese Herrschaften, sind ziemlich schnell wieder weg - eben Bläuling, flink und hält wohl nicht viel von uns Fotografen, ich finde aber die hast ihn gut erwischt und freigestellt. LG Brigitte
Mehr hier
Hallo Wolfgang, bei diesem Bild habe ich einige Probleme mit der Schärfe, dachte erst es ist Dunst, aber eher wohl nicht. ( das schreibt jemand, die eigentlich oft sagt Schärfe ist nicht alles,) oft sind Bilder durch Unschärfe stimmiger, aber hier - ich weiß nicht, hier ... nicht böse sein LG Brigitte
Mehr hier
Ja Folkert, die sind fleißig, aber das weißt du ja selbst. Ich finde du hast eine gute Freistellung und der Griff zeigt gut, wie klein die Blaumeise ist. LG Brigitte
Mehr hier
oh das ist aber klasse im bildaufbau und schärfe -entspannt gern angesehen brigitte
Mehr hier
das ist von der idee und umsetzung super, hebt sich wohltuend von anderen darstellungen ab. lg brigitte
Mehr hier
Ja Ingrid, die Farben waren sehr intensiv, deshalb haben wir uns ja so beheilt, denn so ist es auch im Drömling nicht immer. danke für deine Meinung Brigitte
Mehr hier
hier sind wir, mit dem su, um die wette gefahren, weil wir von einer bestimmten stelle an der Ohre aufnehmen wollten
der kleine ast ist mir gar nicht aufgefallen, sondern war im bann gezogen vom baum, mich wundert die diskussion, um dieses kleine ding. lg brigitte
Mehr hier
das ist ganz nach meinem geschmack - soweit bin ich noch lange nicht schönen abend brigitte
Mehr hier
doch ines, ich wollte feedback haben, denn ich bin beim lernen und bei fotos für eine andere gelegenheit, können diese hinweise helfen, ich probiere zur zeit viel aus, einiges geht arg da neben, manches geht - aber ich denke dies geht allen so, die versuchen, ernsthafter zu fotografieren. ich stöbere hier viel und lese kommentare, denke was meinst du dazu und versuche, dass passene für mich zu finden. ich weiß das viel wert auf schärfe gelegt wird, aber manchmal gestalte ich gegen genau dagegen
Mehr hier
Hallo Ines, danke für deine Meinung, ich denke du hast Recht, aber das Bild ist für ein Gedicht entstanden, es sollte so sein. es ist abends entstanden, leider wurden die großen Pappeln später abgeholzt. Die Daten Brennweite: 200mm Verschlusszeit: 1/125s Blende: F5,6 ISO:100 Das Gedicht dazu: von meiner Freundin Anita Gatzke, darf das Gedicht einsetzen, wir haben einen gemeinsamen Foto-Gedichtsbuch gemacht. gedanken-wege auf meiner gedanken wege da geh'n wir hand in hand am ufer weist der früh
Mehr hier
danke philip, werde mich wohl noch mal auf die lauer legen, am teich, an hochformat hatte ich auch schon gedacht, in bearbeitung bin ich noch totalanfängerin, aber ich werde mich noch ein mal ran machen und deine hinweise berücksichtigen. freue mich überjeden hinweis schöne pfingsten brigitte
Mehr hier
bei mir sind die immer weg, schöner bildaufbau und schöne natürliche aufnahme lg brigitte
Mehr hier
im gartenteich ist oft richtig was los
lacht, den/die kleine muß man ersteinmal sehen lg brigitte
Mehr hier
dieses bild würde kurz vor dem abholzen der pappeln gemacht
ich bin am überlegen, ob rechts mehr platz zu rand wäre lg brigitte
Mehr hier
ich habe diesen vogel noch nie so gesehen, einfach klasse lg brigitte
Mehr hier
ja sieht so besser aus lg brigitte
Mehr hier
sehr schön, da stimmt alles Gaby lg brigitte
Mehr hier
dieses foto habe ich bei regen gemacht
oder auch spitzenfleck (männchen) genannt, jens lg brigitte
Mehr hier
oh udo, sieht aus wie aus gold die libelle. hat sich auch noch auf das geeignete objekt gesetzt lg brigitte
Mehr hier
oh udo, sieht aus wie aus gold die libelle. hat sich auch noch auf das geeignete objekt gesetzt lg brigitte
Mehr hier
hallo wolfgang, also sowas ist für mich ein naturfoto, einmalig und situations bedingt, kann man mit der qualität leben schönen sonntag noch brigitte
Mehr hier
Hallo wolfgang, der sieht neugierig aus - findes es klasse im aufbau und in der natürlichen schärfe. lg brigitte
Mehr hier
hallo Günther, manchmal kommtalles anders, aber tolle aufnahme lg brigitte
Mehr hier
oh - hier gefällt mir der bildaufbau und wirklich ein hauch lg brigitte
Mehr hier