Kettenrauchen auch unter Wasser möglich ?
© Helge Schulz
Kettenrauchen auch unter Wasser möglich ?
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/288/1443798/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/288/1443798/image.jpg
Es hat fast den Anschein, als ob es möglich wäre. Diese Gemeine Strandkrabbe hat sich in die Strömung des auflaufenden Wassers (Flut) gestellt und sucht im Schlamm nach Nahrung. Um die Schlammfahne besser sichtbar zu machen, habe ich im PS-RAW-Konverter den Regler Klarheit stark aufgezogen. Insbesondere im Sommer ist es spannend und kurzweilig, an der Küste nach Motiven zu suchen. Überall findet sich Leben. Besonders spannend sind Priele und Gezeitentümpel. In diesen Tümpeln existiert oftmals ein kleiner Mikrokosmos, neben Strandkrabben finden sich Grundeln (kleine Fische), Plattfische, Krabben u.v.m. Diese Tümpel sind meist bei Sturm entstanden und danach teilweise über Monate vom Meer abgeschnitten.

VG Helge
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-06-18
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 358.9 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Brennweite 600mm
1/320 Sekunden, F/8, ISO 200
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
Canon EOS-1D Mark IV
TAMRON SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD A011
Freihand aufgelehnt
Ansichten: 72 durch Benutzer, 158 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Unter Wasser:
←→