Frühe Adonislibelle
© Karl-Heinz Stein
Frühe Adonislibelle
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/2/14156/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/2/14156/image.jpg
Frühe Adonislibelle - hier ein Weibchen. Lateinischer Name Phyrrhosoma nymphula. Gattungsname nach dem schwarzroten Adonisröschen, bedeutet feuerrot- feuerroter körper.(Gilt in erster Linie für die kräftiger rot gefärbten Männchen). Artname nymphula bedeutet kleine Nymphe. Als einzige Libelle übwerwintern die Imagos. deswegen sind die Tiere auch schon sehr früh im Jahr zu sehen. Anfang April hatte ich dieses Jahr das erste Tier gesehen. zum fotografieren kam ich allerdings erst einige Tage später. Im kommenden Monat (Mai) wird man auch die ersten Paarungsräder sehen können. In kühlen Tagesstunden kann man sich langsam den Tieren nähern, ohne dass sie gleich wegfliegen. Von diesem Weibchen konnte ich auch ein Porträt machen. Bei wärmeren temperaturen fliegen die Tiere allerdings viel schneller davon. -- Kurze Anmerkung, wenn Sie auch ein Porträt sehen möchten.
Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 58.9 kB, 785 x 592 Pixel.
Ansichten: 5 durch Benutzer, 131 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→