Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Hornissenjagdfiege - Asilus craboniformis ND
© Thorsten Stegmann
Hornissenjagdfiege - Asilus craboniformis ND
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/2/13520/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/2/13520/image.jpg
Die 'Hornissenjagdfiege' (Asilus craboniformis) ist mit einer Körperlänge von ca. 2,5 cm unsere
größte Raubfliege und vermutlich die größte heimische Fliege.

Alle Vertreter dieser Fliegen-Familie sind sehr gut angepasste Räuber, die ihre Beute
(andere Insekten) für gewöhnlich im Flug erbeuten. Dazu dienen ihnen, wie hier zu sehen,
die fast den gesamten Kopf einnehmenden Komplexaugen mit einem weitem Gesichtsfeld
(wie die ebenfalls räuberischen Libellen) und spinnenartig lange, kräftige und bedornte
Beine mit kräftigen Krallen und Haftlappen zum Ergreifen und Festhalten der Beute.
Auffallend ist auch der bei dieser Art stattliche, rote 'Knebelbart'. Das darunter verborgene
Saugrohr ist äußerst kräftig und vermag auch harte Käfer-Panzer mühelos zu durchstechen.

Die Beute wird durch Enzyme des eingespritzen Speichels gelähmt und 'extraintestinal'
(also außerhalb des Verdauungstrakts) vorverdaut und später ausgesaugt. Auch mit wehrhafter
Beute wie Honigbienen und Libellen, hat insbesondere die abgebildete Art keine Probleme.
Dem Menschen tun die Tiere (trotz des in unseren Augen bizarren Äußeren) allerdings
überhaupt nichts!

Raubfliegen 'lauern' gerne bei Sonne und höheren Temperaturen auf exponierten Warten (wie
Zaunpfählen) und spähen nach vorbeifliegender Beute. Zahlreiche kleinere bis mittelgröße
Arten (in D sind 82 Arten heimisch) sind häufig und in Waldnähe leicht zu beobachten (auch
hier im Forum gibt es von diesen grau gefärbten Arten schon mehrere Aufnahmen). Dieser
'Riese' unter ihnen kommt allerdings nur zerstreut und nicht sehr häufig vor.

Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 163.7 kB, 843 x 900 Pixel.
Ansichten: 8 durch Benutzer, 91 durch Gäste, 495 im alten Zähler
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→