Kurzschwänziger Bläuling
© Anneli Krämer
Kurzschwänziger Bläuling
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/267/1337710/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/267/1337710/image.jpg
Es gibt hier so viele schöne Bläulinge mit geschlossenen Flügeln.
Deshalb möchte ich jetzt einen anderen - seltenen - Bläuling mit geschöffneten Flügeln zeigen.
Gefunden auf einer blütenreichen Waldwiese im Eichen-Kiefern-Wald südlich von Berlin. Eigentlich untypisch für diese Falter. Sie lieben Offenland und bisher sah ich sie nur auf Luzernefeldern fliegen. Kleeblüten und gelbe Schmetterlingsblüten suchen sie. Eiablage an Kleeblüten.
Ich hatte ihn 2x in diesem Jahr vor der Kamera - 1x auf dem Grünen Band im südlichsten Zipfel Thüringens am Waldrand und diesen hier bei mir in Brandenburg.
Es ist ein seltener Fund bei uns, war lange verschwunden und neue Funde werden in die Verbreitungskarten der Entomologen eingetragen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-06-30
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 297.9 kB, 1000 x 690 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D7100, 150mm (entsprechend 225mm Kleinbild)
1/320 Sek., f/9.0, ISO 500
Manuell belichtet, Korrektur 2.3, Automatischer Weißabgleich
Gestempelt: ?
Ansichten: 61 durch Benutzer, 209 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
GebietBrandenburg
Rubrik
Wirbellose:
←→