Noch ist Nahrung für Alle da
© Andreas Schüring
Noch ist Nahrung für Alle da
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/256/1284397/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/256/1284397/image.jpg
Die jüngste Schleiereule aus dem Neunergelege wiegt gerade mal 15 g, während die Erstgeborene schon über 250 g auf die Waage bringt. Ein großer Teil der Jungeulen nimmt in diesem Alter bereits ganze Mäuse. Hier versucht die Eule den Jüngsten diese auch komplett an zu bieten, was natürlich nicht klappt. Es dauert oft Minuten, bis sie anfängt, sie zu zerteilen. Wie lange sie noch die Mäuse zerlegt, liegt vor allem am Futterangebot. Die älteren Geschwister werden durch ihr Hunger bedingtes Domminanzverhalten vorrangig bedient. Ob bis dato alle überlebt haben, kann man nur mutmaßen, der Erfahrung nach werden vielleicht 6 Eulen die Kinderstube verlassen.
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 537.5 kB, 1000 x 667 Pixel.
Ansichten: 85 durch Benutzer, 314 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→