Odinshühnchen
© Kai Bratke
Odinshühnchen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/241/1206299/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/241/1206299/image.jpg
Mein Limikolen-Highlight dieses Jahr war die hautnahe Begegnung mit 3 Odinshühnchen. Bisher konnte ich sie in Deutschland nur in den Poldergebieten in Vorpommern auf große Entfernung durch das Fernglas beobachten. An diesem Tag wollte ich eigentlich nur ein für mich neues Feuchtgebiet auf die fotografischen Möglichkeiten erkunden als die 3 Hühnchen direkt vor meinen Füßen wasserten. Von diesen kleinen Hektikern ein paar Bilder auf den Chip zu bannen gestaltete sich allerdings alles andere als einfach. Belichtungszeiten länger als 1/1600 sec ergaben durchweg unscharfe Bilder, dazu schlugen sie Haken bei denen sogar Hasen neidisch werden und pickten unentwegt kleine Insekten von der Wasseroberfläche die sie durch schnelles treten des Untergrundes nach oben beförderten (daher der Gattungsname Wassertreter). das abendliche Seitenlicht sorgte zudem dafür, dass ich nur in einem schmalen Winkel brauchbare Bilder machen konnte.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 687.3 kB, 1100 x 733 Pixel.
Technik:
Canon EOS 70D, 420mm
1/2000 Sek., f/5.6, ISO 500
Manuell belichtet, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 83 durch Benutzer, 377 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.