Hallo!

Gestern habe ich mich hier angemeldet, weil ich den Eindruck habe, ich kann eine Menge lernen. Das bestätigt sich jetzt auch auf einem "Nebenschauplatz", denn in den Richtlinien habe ich gelesen:

"•jpeg ist zwar das geeignetste Bildformat, aber eben trotzdem schlecht. jpeg-Kompression kann in Bildern mit arg feinen Strukturen Fürchterliches anrichten. Farbfehler, Blockmuster, Unschärfe, ..."

Nun muss ich zugeben, dass ich meine bearbeiteten Bilder bisher in jpeg abgespeichert habe, mir war aber aufgefallen, dass sie auf dem Bildschirm nicht so brilliant rüberkommen.

Ich habe CS6, konnte mich aber aus Zeitmangel noch nicht einarbeiten. Vorher hatte ich PSE9, habe mich aber dort auch nicht unbedingt mit den Vor-und Nachteilen der unterschiedlichen Dateiformate befasst. Scheinbar ein Versäumnis.Ein Foto-Kumpel hatte neulich was von TIFF gesagt, er ist aber grade in Urlaub. Mir würde auch der Verweis auf einen passenden Link weiterhelfen, den Rest kriege ich dann schon hin. Mir fehlt der Ansatz.

Dank Euch im Voraus, dürft euch auch lustig machen, ich hab da scheinbar was verpennt.

lg Anne