Gelbbauchunke - Larve
© stefan suittenpointner
Gelbbauchunke - Larve
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/200/1001522/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/200/1001522/image.jpg
...derzeit gehen viele Larven von spätlaichenden Arten auf Grund der extremen Hitze (durch Austrocknung oder Sauerstoffmangel der Pfützen und Tümpel) kaputt.
(ein paar wenige der hier gezeigten Gelbbauchunke, setze ich bei meinen Begehungen aber dennoch um)

Aber genau diese Dynamik der Gewässer (Pfützen, Tümpel) trägt zum Gesunderhalt der Populationen bei.

Frühlaichende Arten wie Grünfrösche, Grasfrosch und Erdkröte sind in hydroperiodischen Lebensräumen eher selten erfolgreich und so haben konkurenzschwächere Arten wie Gelbbauchunke oder Kreuzkröte, die mit Austrocknungsereignissen besser zurecht kommen, einen entscheidenden Vorteil.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 323.5 kB, 1000 x 633 Pixel.
Technik:
Glaskasten mit eingesetzter Kamera
Ansichten: 39 durch Benutzer, 339 durch Gäste
Rubrik
Unter Wasser:
←→