Südwestliche Prachtlibelle (Calopteryx xanthostoma), Männchen Am frühen Morgen fanden Kai und ich dieses Männchen der Südwestlichen Prachtlibelle noch mit geöffneten Flügeln. Während der Nachtruhe werden sie oftmals ausgebreitet. Die Sitzhaltung ist etwas ungewöhnlich: Normalerweise versuchen Libellen eine horizontale Lage einzunehmen. Dieses Tier fand wohl keinen Halt für das rechte Hinterbein und setzte es auf die linke Seite; daher vermutlich die schiefe Haltung. Wenig später klappte es die F
Mehr hier

Funktionen für Manchmal geht's auch schief

Merkzettel