Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Muß auch einmal die erweiterten Bildgrößen ausprobieren Diese schöne Art wurde hier offenbar noch nicht gezeigt. Ihr Verbreitungsgebiet ist recht stark zersplittert und beschränkt sich bei uns auf die Mittelgebirge, wo sie meist zwischen 500 und 1400m fliegt. In geeigneten Lebensräumen ist sie glücklicherweise nicht selten. Dieses Exemplar habe ich Anfang August in der Nähe des Schauinsland auf etwa 1100m aufgenommen; die wechselhafte Witterung kam mir dabei insofern entgegen, daß sich die Falte
Mehr hier

Funktionen für Erebia ligea

Merkzettel