Die schönen Reptilienbilder von Anne und Sabrina aus dem Terrazoo haben mich animiert, mal wieder das Exotarium im Frankfurter Zoo zu besuchen. Schwierige Lichtverhältnisse (Mischung aus Kunstlicht, Neonröhren und Tageslicht!) und dicke, oft ziemlich verschmierte Scheiben machen das Fotografieren dort zwar nicht gerade einfach, aber mit gewissen Abstrichen gelingt doch das eine oder andere ganz schöne Reptilienporträt. Ich hoffe, Ihr könnt diesem Bild einer Australischen Wasseragame (Physignathu
Mehr hier

Funktionen für *Immer den Blick nach vorne richten*

Merkzettel