für die Fliege, wollte das Teichmolchweibchen nur zum Luftholen an die Wasseroberfläche. An einem kleinen, spiegelklaren Dünenteich waren viele Teichmolche mit dem Paarungs- und Laichgeschäft beschäftigt. Bewaffnet mit dem 150-600er Zoom von Tamron habe ich mein Glück versucht, einige brauchbare Bilder vom Luftholen zu belichten. Lediglich ein Versuch lieferte brauchbare Bilder. Leider kündigen die Molche diesen Vorgang nicht an. Unvermittelt setzen sie zum Luftholen an und schwimmen an die Wass
Mehr hier

Funktionen für Zum Glück

Merkzettel