Heute gibt es mal ein Pilzgericht von mir Es ist der weit verbreitete essbare Perlpilz, auch wenn man ihn auf den ersten Blick nicht als solchen erkennt. Sein Hut ist normalerweise sehr beflockt und diese Beflockung hat mein ziemlich junges Exemplar durch vorhergehenden heftigen Regen leider fast gänzlich verloren. Er stand so verlockend auf einem kleinen bemoosten Hügel, dass ich nicht ohne Aufnahme weiter gehen wollte. Lasst ihn euch schmecken! Liebe Grüße Reinhold
Mehr hier

Funktionen für Perpilz, Amanita rubescens

Merkzettel