Hallo ! Obwohl der Silbergrüne Bläuling in Kalkgebieten nicht so selten ist, gibt es ihn bei mir im Fichtelgebirge überhaupt nicht. Also bich ich vergangene Woche sehr früh in die Fränkische Alb gefahren, um diese schönen Falter ablichten zu können. Dies stellte sich jedoch wesentlich schwieriger als erwartet heraus, da die Falter schon früh total hektisch und unkooperativ waren Letztlich gelangen nur wenige Aufnahmen. Bei dieser hier wurde lediglich der Originalansitz mit einer Klammer fixiert
Mehr hier

Funktionen für Silbergrüner Bläuling

Merkzettel