Die Dolchwespe gehört zu den größten europäischen Hautflüglern. Die Weibchen haben eine Körperlänge von bis zu 40 mm. Von den Dolchwespen gibt es verschiedene Arten. In Deutschland (vor allem in den östlichen Bundesländern) kommt die Dolchwespe (Scolia hirta) vor. Hier besiedelt sie sandige und trockene Biotope. Sie scheint eine Vorliebe für blaue Blüten zu haben. Die hier gezeigte Art ähnelt Scolia hirta am ehesten und stammt aus Kroatien. Ich hoffe, die Aufnahme gefällt Euch. Viele Grüße, Loth
Mehr hier

Funktionen für Dolchwespe

Merkzettel