Hallo ! Vergangene Woche konnte ich erstmalig den bei uns in Nordbayern extrem seltenen Lungenenzian sehen. Die Art wuchs auf einer wechselfeuchten Wiese mit großem Artenreichtum. Das Wetter war den ganzen Tag stark bewölkt, jedoch riss am Abend kurz die Wolkendecke auf und so kam doch noch die Sonne zum Vorschein. Der Lungen-Enzian wurde früher als Heilpflanze für Lungenleiden genutzt, da seine Wurzeln und Blätter Bitterstoffe enthalten. Viele Grüße ! Florian
Mehr hier

Funktionen für Lungen-Enzian

Merkzettel