Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Lucas Müller.


20 Einträge von 93. Seite 4 von 5.
Hi Kevin, lustiges Photo mit interessanter Geschicht! Da wird die Meisenstraße noch zur Zaunkönigsstraße=)! Lg Lucas
Mehr hier
Danke für die drei Kommentare! @Philip: Schön, dass es Dir gefällt. Das Problem mit dem Himmel hätte ich wahrscheinlich mit der DSLR in den Griff bekommen, jedoch war das mit der Digicam nicht ganz so leicht. @Thomas: Freut mich, dass es dir gefällt! Versuche andere Bilder des Tales einzustellen @Martin: Habe Deine Bilder über dieses Tal schon vor meiner Tour gemocht und bewundert. Leider ist der Fluss im unteren Teil sehr gut besucht. Lg Lucas
Mehr hier
Hi Kevin, herzlichen Glückwunsch zu Platz zwei und fünf! Zwei geniale Bilder! Lg Lucas
Mehr hier
Möchte gerne meinen Gedanken, bezüglich der Positionierung des Greifers revidieren, denn der Ast würde dann aus dem Bild ragen und links wäre dann auch zu viel wirrwarr. War also anders nicht möglich! Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Udo, kein schlechtes Bild des Seeadlers, wenn man bedenkt, dass Du 150m entfernt gestanden hast. Leider ist das Bild etwas unscharf und vllt. hättest Du den Greifer etwas weiter rechts im Bild positionieren können, damit er nicht so mittig ist. Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Heike, herrliches Bild des längsten Gletschers Europas, ausgenommen Island, mit einer Länge von 23Km. Mir gefällt die Lichtstimmung und der Bildaufbau ganz besonders. Ich war auch schon oft vor Ort und habe den Gletscher schon einige Male "durchwandert", wobei ich leider feststellen musste, dass er aufgrund der Klimaveränderungen kleiner wird, was man an den häufigen herunterstürzenden Eisbrocken sehen kann. Als ich das letzte Mal dort war, wurden zwei Bergsteiger fast von einem
Mehr hier
Hallo ihr Beiden, danke für eure beiden Kommentare. Das Licht war in den zwei Tagen, wo wir den Nationalpark bereist haben, sehr schlecht. Wir hatten keinen Tag Sonne, sondern nur Regen und um 7°C. Und weil wir weiter mussten, blieb uns nichts anderes übrig. Mit diesem Bild wollte ich die Landschaft des Dovrefjell zeigen/vorstellen und nicht den Berg, wie zum Beispiel Snohetta. Ich wollte mich ganz auf das "Wirrwar" konzentrieren. Lg Lucas
Mehr hier
Hi Thomas, sollte keine Kritik sein, ich wäre über so ein Photo schon meines Lebens glücklich. Bin in dieser Thematik ja acuh noch nicht so erfahren, sodass ich auch einen gewissen Respekt vor diesen Tieren habe, weil sie halt nicht in jedem Wald etc. anzutreffen sind. Wenn man natürlich einen Guide hat, der die Tiere genau kennt, ist das für Mensch und Tier entspannter. Lg Lucas
Mehr hier
Hi Thomas, kein schlechtes Bild, obwohl mir ein bisschen die Schärfe fehlt und der Hintergrund ein wenig ungünstig ist. Wie nah bist Du denn heran gekommen, wenn Du "nur" 510mm benutzt hast. Es sind zwar friedliche Tiere und doch wird empfohlen einen Sicherheitsabstand von 200m beizubehalten, wenn man bedenkt, dass die Tiere gestört werden könnten, wo sie doch nur eine kleine Population gibt. (Ca.150 in Norwegen) Lucas
Mehr hier
Hallo Georg, komme gerade von einer einmonatigen Europareise zurück, auf der ich und mein Freund auch das Dovrefjellgebirge mit dem Nationalpark besucht haben. Aufgrund unseres großen Gewichts (25kg pro Person) konnte ich leider meine DSLR nicht mitnehmen, jedoch habe ich die Ochsen auch gesehen nur leider konnte ich keine Bilder machen, ob der wenigen Millimeter einer Digitalkamera. Warst du auch in Snoheim oder Hjerkinn? Bei uns hat es auch die ganze Zeit geregnet und ca. 7 Grad kalt! Ganz sta
Mehr hier
Hallo Ines, mir gefallen deine Bilder sehr gut, vor allem Sommerwiese im Wind und Lupinen im Sommerwind und auch jetzt dieses. Es sieht wie ein Gemälde aus mit wunderbaren Farben, tollen Übergängen und auch Spiegelungen! Das ist Photokunst! Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Monika, super schönes Landschaftsphoto, welches sich durch die Dynamik und Wildheit dieses Wasserfalles charakteresieren lässt! Des Weiteren gefällt mir die meiner Meinung passende Lichtstimmung. Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Rainer, sehr schönes Libellenmakro, mit traumhaftem Grashalm inklusiv Regentropfen! Das einzige, was mich stört ist der dunkle halm im Hintergrund, aber halb so schlimm! Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Franz, mich faszinieren deine Bilder von Gewittern und mit welcher Energie Du diese Ereignisse in Bildern festhällst! Super Bild, obwohl Du nach meinem Geschmack mehr Himmel hättest abschneiden können, sodass mehr Korn zusehen gewesen wäre und somit ein größerer Kontrast entstanden wäre. Lg Lucas
Mehr hier
Hi Heinz, ich wollte auch noch eine kleine Geschichte, bezüglich deiner Ringelnatter schreiben. Und zwar hatten wir den Fall am vergangenen Sonntag, dass sich eine Ringelnatter in unsere Felswand im Garten verkroch und dabei einen großen Hubbel an der Mitte ihres Körpers aufwies! Wir konnten sie beobachten, wie sie den "Hubbel" wieder ausspuckte! Dieser Hubbel war ein Frosch, der noch lebte und welchen wir wieder in unserern Teich brachten, sodass er weiter leben konnte. Das Interessan
Mehr hier
Hi Jakob, einen schönen Laubfrosch, den du da abgelichtet hast, mit schönem Bildaufbau und gutem Hintergrund, der das Giftgrün des Frosches deutlich macht. Jedoch ist es mir unten im Bild etwas zu eng, sodass du ihn fast abgeschnitten hast! Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Frank, schönes Bild mit wunderbarem Motiv! Genau im richigen Augenblick abgedrückt! Lg Lucas
Mehr hier
Hi Stephan, ein schönes Motiv hast du photographiert, jedoch hätte ein tieferer Standpunkt dem Bild gut getan, wenn es möglich gewesen wäre! Des Weiteren hast du den Biber angeschnitten, weil du eine zu lange Brennweite hattest! Aber man muss einen Biber erstmal wildlife ablichten und deswegen hast du meinen vollen Respekt. Lg Lucas
Mehr hier
Hallo Heinz, ein super Bild mit traumhaften Farben und schöner Spiegelung! Wir hatten am WE bei uns zu hause am Teich auch eine Ringelnatter, jedoch leider nicht mit der Kombination mit einem Frosch! Gratulation! Lg Lucas
Mehr hier
Hi Ines, schönes Lanschaftsphoto, welches durch seinen hohen Standpunkt und die schöne Staffelung der Wolken seinen besonderen Reiz bekommt. Des Weiteren gefallen mir die verschiedenen Rottöne der Wolken besonders. Vllt. hätte man etwas mehr Rasen abschneiden können, aber das ist Gescmackssache! Lg Lucas
Mehr hier
20 Einträge von 93. Seite 4 von 5.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast