hallo alle zusammen,

nach der Panoramaerstellung in Ps werden oft die Bildkanten als Striche im Bild dargestellt. Bei der automatischen zusammenfügung passiert das nicht nur bei der "zylindrischen". Aber gerade die wird von mir benötigt. Die Bilder sind alle in der gleichen Helligkeit und liegen als DNG vor.Beim wechseln von LR3 in Ps werden sie in PSD umgewandelt. Ich hab keine ahnung was ich falschmache. Kennt sich da jemand mehr aus.
vielen dank schonmal
Andreas