Serie mit 2 Bildern
Herbstzeitlose aus Israel aus ungewöhnlichen Untergrund. Es wird Colchicum stevenii für Israel angegeben. Nähe Caesarea
Mehr hier
Ich möchte hier noch eine andere Gruppe von Herbstzeitlosen anbieten. Einmal, weil mir die Pflänzchen sehr gefallen und zum anderen, habe ich noch ein paar Informationen dazu herausgefunden. Der Fundort ist in der Nähe von Caesarea, an einem felsigen Küstenstreifen, der mit dem Muschelgruss übersät war. Für Israel wird Colchicum stevenii zu diesem Zeitpunkt (Ende Oktober /Anfang November) als Blütezeit angegeben. Ein Pflänzchen hatte der Wind umgehauen, und so versuchte ich es für die Aufnahme a
Mehr hier
Nachdem ich nun hier einige tolle Herbstzeitlose Fotos bewundern durfte, fiel mir aber auf, das ich solch eine Pflanze auch schon einmal vor der Linse hatte. Aber eben unerkannt. Und was, wie ihr sicherlich seht, auch in einem völlig anderen Kontext, bzw. Lebensraum. Hat wirklich eine Weile gedauert, bis ich sie überhaupt mit der Herbstzeitlosen in Zusammenhang gebracht habe. Die fotografierte Akteurin (vermutlich: Colchicum stevenii) habe ich im Herbst 2009 in Israel quasi am Muschelgrußstrand
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter