Ich bin eher ein Neuling in der Vogelbeobachtung und hab deswegen mal eine Frage an euch:
Ich habe in meiner Wohnortnähe ein Bussardpärchen ausgemacht. Ich konnte immerhin schon feststellen
wo sie sich gerne aufhalten aber ich würde sie natürlich auch gerne fotografieren, weiß aber nicht wie ich mich Ihnen am besten nähere.
Sie sind gewohnt scheu und ein Tarnzelt besitze ich nicht.

Kann mir jemand ein paar Tips geben?

Grüße, Anja