Gewöhnlicher Falter auf außergewöhnlichem Sitzplatz
© Kurt Möbus
Gewöhnlicher Falter auf außergewöhnlichem Sitzplatz
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/74/372269/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/74/372269/image.jpg
Der Grünaderweißling ist in unseren Breiten vermutlich der häufigste Schmetterling. Das Breitblättrige Knabenkraut dagegen ist schon eine kleine seltene Kostbarkeit. Umso glücklicher war ich, dass sich am Rand einer Knabenkrautwiese ein Grünaderweißling ausgerechnet eine Knabenkraut-Blütenrispe als Sitzplatz ausgesucht hatte.

Es ist übrigens identisch die Blüte, die Ihr bereits von dem Bild Natur trifft Kultur. Leider war schlechtes Wetter, als der Falter draufsaß, und zwei Tage später, als ich das Übersichtsbild mit blauem Himmel machen konnte, war er natürlich weg.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 268.9 kB, 557 x 826 Pixel.
Technik:
EOS 400D, Sigma 2,8/150mm, ISO 200, Bl. 3,2, 1/200 sec., Dinkelspreusäckchen, nasse Hose mit grünen Knien
Ansichten: 2 durch Benutzer, 105 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Heimische Orchideen:
←→