Oliver Richter
Registriert seit 2006-06-03

Aktivität

Ein Krabbentaucher-Paar bekundet seine Liebe und schnäbelt - die Jungen wimmern leise aus den Felsspalten, wo sie heranwachsen und bald ausfliegen. Die lachartigen Rufe der Krabbentaucher zauberten einem selbst ein Lachen ins Gesicht. Es war eine unvergessliche Reise nach Spitzbergen. Unser Skipper fuhr uns an die Stellen, die vorher grob in der Route verankert waren. Durch die ausgedehnten Landgänge - aus geplanten 3-4 Stunden wurden oft (zum Glück) 5-7 Stunden - sogen wir die Schönheit der La
Mehr hier
Es war ein Geduldsspiel mit den scheuen Feldgrillen. Der deutschen Mähwut sei dank wurde das Gras im Straßengraben kurz gehalten und so konnte ich einige Baue besser beobachten. Manchmal sind es die unscheinbaren Arten, die schwierig zu fotografieren sind und deren auch auf Grund des Artenrückgangs mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden kann. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Glückwunsch zu dieser Aufnahme der Feldlerche, Jürgen, ganz stark fotografiert. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Klasse Vorbereitung, Einsatz und Ergebnis, Lutz, gefällt mir richtig gut. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Bei dem Licht ist es eine Freude, deine Dachsaufnahmen zu betrachten, Jürgen. Klasse und weiter viel Glück und nur den richtigen Wind. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Sehr schönes ND, Rolf, würde ich genauso fotografieren wollen. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Nur das Männchen kann Kuckuck Kuckuck, das Weibchen trillert. Sie kann nicht Kuckuck rufen,ist aber viel schwieriger zu fotografieren. Schöne dynamische Szene, Daniel. VG Oli
Mehr hier
Diese Variante gefällt mir besser, Hans. Es ist immer recht schwierig und auch tagesformabhängig, die Nordlichtbilder auszuarbeiten. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Diese Aufnahme ist große Klasse, die Wirkung tritt sofort ein. Zum Genießen! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Eng und richtig gut, Kai. Der Blick liegt direkt auf dem sich schüttelnden Vogel, der Schnitt trifft genau meinen Geschmack. Das Licht war genau richtig. Viele Grüße nach Bern Oli
Mehr hier
Schöne Flugaufnahme der beiden Trappen, Lothar, deine Aufnahme gefällt mir. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Perfektes Timing Heinz. Die Morgenstimmung ist noch das Extrabonbon an deiner wunderschönen Aufnahme. Klasse! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Ein Blick aus der Vogelperspektive auf die Mulde bei Grimma, die langsam aus dem Nebel auftaucht. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Luftig leicht hast dieses faszinierende Insekt eingefangen, Marion, stark! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Eine schöne und anmutige Szene hast du fotografiert, Kai. Es ist wohl das Scheinputzen, welches Teil der Balz ist. Licht und Aktivität gefallen mir sehr. Den Halm rechts und die helle Fläche bräuchte ich nicht bei dieser direkten und intensiven Szene. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Das ist ganz stark, Micha, wie sie noch die Pfote leckt im natürlichen Umfeld. Dein Einsatz und die Vorbereitungen haben sich mehr als gelohnt. Es ist immer spannend, von deinen Erlebnissen zu hören und ich freue mich auf weitere Aufnahmen. Immer volle Blitze und ein gefüllte Speicherkarte wünsche ich dir. Viele und begeisterte Grüße nach Thüringen Oli
Mehr hier
Vielen Dank besonders an Gunnar und allen Kommentierenden, freut mich sehr. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Mario, wenn ich schreibe, "Nie und nimmer sind das 4 Punkte" drückt das eigentlich nur MEINE Meinung aus. Hier kann doch jeder die Sterne regnen lassen, wie er/ sie will. Alles ist Geschmackssache, das stimmt. Nur lasst noch etwas Luft und Anreiz zur Optimierung und Verbesserung, das kann nie Schaden.  Mir hat die doch oft detaillierte Bildbesprechung und auch harte, sachliche Kritik vor langer Zeit sehr geholfen.   Wenn ich dir mit dem Punktesystem auf die Nerven gegangen bin, dann bi
Mehr hier
Mario, deine Reaktion "Bist du Gott" ist schon etwas sehr einfach. Ja, ich hätte auch schreiben können "Oh, Klasse, deine Aufnahme geht nicht besser, also 4 Punkte, Höchstzahl. Dann wäre alles gut. Ernsthafte Bildbesprechungen finden hier nur noch ganz selten statt und deshalb macht mir das auch keinen echten Spaß mehr, hier langfristig mitzuwirken. Keine Ursache für den Kommentar, der nicht lehrreich war, sondern lediglich meine ehrliche Meinung und Kritik darstellte. Gruß Oli
Mehr hier
Dass er noch genau in der Flarelücke fliegt ist die Krönung dieser wunderschönen Aufnahme, Thomas. Stark!!! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Lutz, eine schöne Flugaufnahme hast du mit dem 300er gemacht. Falls es von Interesse ist: Unter http://www.libellen.li (u.a.) erhälst du Hilfe bei der Bestimmung. Du hast einen Vertreter der Falkenlibellen fotografiert, eine Smaragdlibelle, genauer eine Glänzende Smaragdlibelle. Angaben ohne Gewähr. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Danke fürs Zeigen dieses Momentes. Solch einen Moment erlebt man sicher nur ein Mal. Viele Grüße und Glückwunsch zum Erlebnis Oli
Mehr hier
Schön nah und scharf hast du den kleinen Sänger fotografiert, Mario. Ehrliche Meinung: So richtig springt der Funke aber nicht über. Es ist halt ein Zaunkönig und der ist sehr nah fotografiert. U.a. könnte der Halm hinterm Schwanz auch weiter rechts verlaufen. Auch wenn ich mir hier keine Freunde mache: Nie und nimmer sind das 4 Punkte. Die Punktevergabe im Forum empfinde ich als kontraproduktiv. Das Forum läuft m.E. dadurch in Wettbewerbsdauerschleife und schaft natürlich auch Abhängigkeiten (g
Mehr hier
Hallo Wolf, mal kurz gesehen vor ein paar Jahren, aber nicht so ein schönes Foto hinbekommen. Deine Aufnahme macht Lust, mal am Fjord zu halten, allein die schöne Landschaft drängt zum Weiterfahren. Auch die anderen nordischen Vertreter hab ich mir gern angeschaut. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Stefan, wie will man Erdkröten noch abbilden. Klassiker gibt es zuhauf. Mir gefällt deine Version mit der Freistellung und der Umrahmung gut. Ein wirklich fotogenes Kerlchen. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Der Großteil der Erdkröten hat abgelaicht. Hier eine Aufnahme bei recht kühlen Temperaturen und weniger Gewusel als gestern. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Sehr schön eingerahmt hast du den kleinen Sänger. Gefällt mir gut. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Glückwunsch zu diesem stimmungsvollen Bild, Angela. Der Scherenschnitt ist eine coole Idee, die Umsetzung ist Spitze! Viele Grüße ins Schlaubetal Oli
Mehr hier
Zwei Erdkröten im Laichgewächer treiben im Wasser. Heute bildeten sich im kleinen Teich recht schnell Schnüre und Ballen. Erdkröten hatten die Oberhand, aber auch ein paar Grasfrösche knurrten. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Kai,  "willkommen im Club" und herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme, die mir auch wegen des Lichtes sehr gut gefällt. Das Gute liegt so nahe und irgendwann gehen die Wunschaufnahmen in Erfüllung. Klasse! Viele Grüße nach Bern  Oli
Mehr hier
Ist doch gut, dass es weiter regnet, Thomas, immer noch merkt man die Folgen des langen trocknen Sommers. So langsam füllen sich die Teiche, vielleicht schauen sie auch mal wieder vorbei, die wunderschönen Rothalstaucher, die du sehr schön fotografiert hast, gefällt mir sehr. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Mit dem Blick nach oben bin ich bei dir, Heinz, jedoch war er "beschäftigt". Vielleicht lag es daran. Tamron 15-30 bei 28 mm. Allen vielen Dank für die Anmerkungen. VG Oli
Mehr hier
Alles richtig gemacht, Angela, deine Aufnahme gefällt mir sehr gut. Die Tentakeln, siehe Rainer und danke fürs Erklären, sind noch eine Extrazugabe. Das MP-E hatte ich auch mal und bei solchen Bildern wie dieses von dir kommt Wehmut auf. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Was macht der Kerl da im Versteck, denkt er eher? Die Aufnahme hat Witz, sehr schön gesehen und umgesetzt, Martin. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Kai, die Aufnahme ist zuckersüß! Deine offene, ehrliche und unkomplizierte Art der Deklarierung von Fotos ist wirklich vorbildlich. Was mich wirklich interessiert: Trinken die Ziesel an der Tränke? Viele Grüße nach Bern Oli
Mehr hier
Klasse Aufnahme des Hahns beim Fressen, Erich, dein Ausflug hat sich mehr als gelohnt. Sehr schöne Aufnahme, viele Grüße nach Halle. Oli
Mehr hier
Gefällt mir ausgesprochen gut, Thomas. Solche naturbelassenen Gebiete aus der Luft sind wirklich immer wieder eine Augenweide. Viele Grüße und allzeit Kontakt zwischen Funke und Kopter! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Stark, Marko, Glückwunsch zur Aufnahme, solch eine Szene zu erleben, wäre ein Traum. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Sehr gekonnt hast du den Lebensraum NH? mit ins Bild genommen, Fabian, gefällt mir sehr, auch wegen der sanften Stimmung. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Vera, deine Aufnahme springt mich an und gefällt mir wirklich sehr, sehr gut. Die unterschiedlichen Linien und Farben sind ein Augenschmaus. Wunschkonzert: Ein kleiner Schwenk nach oben, um noch ein wenig mehr Luft für die weiße Linie zu erreichen - Geschmackssache. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Glückwunsch, Folkert zu dieser wunderbaren Aufnahme des Habichts. Da stock dir bestimmt der Atem, wenn er einfliegt. Auch der Ansitz mit dem Gras gefällt mir, sehr schön. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Eine Szene voller Dynamik und Leben, Heinz, gefällt mir sehr gut, besonders auch wegen der verwischten Flügel. Klasse! Viele Grüße Oli
Mehr hier
oder: Lemming im Lebensraum. Plötzlich tauchte er auf der Schneefläche auf, um, ja, 4 oder 5 kleine Kügelchen loszuwerden. In dieser Zeit entstanden ein paar Teleaufnahmen und später noch dieses Weitwinkelfoto. Nach seinem Geschäft suchte er Schutz zwischen den Schneeschuhen und Beinen, was wirklich unvergesslich lustig war. Weiter Aufnahmen der Winterreise nach Norwegen und Schweden gibt es hier: http://www.richter-naturfotografie.de/ Viele Grüße Oli
Mehr hier
Der angehobene Schuh des Riesen, der irgendwas auf dem Rücken trägt, gefällt mir besonders, Thomas. Sehr gut gesehen. Gefällt mir sehr. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Momentan ist das mein Favorit unter den Gefiederten hier im Forum, Robert, klasse. Die diagonale Wirkung des Stammes konmmt mit dem Fuß der Dommel besonders gut. Viele Grüße Oli P.S. Die Lichter des Schnees würde ich minimal verringern.
Mehr hier
Hallo André, ganz ehrlich: Es ist mir ein Rätsel, warum du die Aufnahme des Exoten nicht gleich richtig deklarierst. Dem sonstigen Jubel kann ich nicht anschließen. Ich sehe viel Luft beim Schnitt und von der Ausarbeitung, wobei ich denke, dass der Aufnahme auch die Grundschärfe fehlt. Vor dem Glas im Zoo hat man sicher mehr Möglichkeiten, eine Aufnahme gut zu gestalten und zu fotografieren als mit Ausrüstung unter Wasser und wildlife. Wenn gleich ich nicht weiß, wie oft der Löffelstör da so vor
Mehr hier
Das ist Musik drin - sehr lebendig! Dazu bestens fotografiert, Dietmar, gefällt mir ausgesprochen gut. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Hallo Wilhelm, eine sehr gekonnt eingefangene Verhaltensstudie, dir mir sehr gefällt. Klasse! Viele Grüße Oli
Mehr hier
Vielen Dank für eure Kommentare, das freut mich sehr. Es war mit Sicherheit ein Geduldsspiel und hatte den Nebeneffekt, sich im Auwald Hornhaut am Allerwertesten zu holen. Aber es hat sich gelohnt. Ähnlich wie der Grünspecht kam auch der Schwarzspecht an bereits besuchte Futterstellen und suchte nach einer gewissen Zeitspanne erneut nach Larven oder Ameisen(Puppen). Der kleine Auwald ist mir sehr ans Herz gewachsen und bietet soooo viel, auch wenn nicht immer der "schnelle Erfolg" gar
Mehr hier
Hallo Johann, eine schöne Schlinge hast du aufgenommen, da kommt Freude auf. Zur Technik: Etwas heller ausbelichtet könnte ich mir die Aufnahme vorstellen, wobei: eigentlich kommt es so auch der Wirklichkeit sehr nah. Ist immer schwierig und auch Geschmackssache. Viele Grüße Oli
Mehr hier