Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Natur trifft Kultur
© Kurt Möbus
Natur trifft Kultur
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/73/367003/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/73/367003/image.jpg
Eingestellt:
KM ©
Heute mal was aus dem Begegnungsbereich Mensch - Natur, ein Foto aus meinem kleinen Motivparadies vor der Haustür, dem Hessenpark. Dieses Freilichtmuseum liegt am Fuß des Taunus-Hauptkamms in einer quellfeuchten Hanglage, und neben der Erhaltung der historischen Gebäude aus ganz Hessen wurde dort schon von Anfang an auch die traditionelle, extensive Nutzung der Kulturlandschaft betrieben. So gibt es also direkt neben den Wegen (diese Aufnahme entstand am Wegrand) Wiesen mit Knabenkräutern, Märzenbechern, Troll- und Schlüsselblumen. Einiges davon wurde wohl künstlich eingebracht, aber das lässt sich nach 35 Jahren nicht mehr feststellen. Hier fliegen auch viele Aurorafalter und andere Schmetterlinge, und ein großer teil meiner Naturaufnahmen stammt so eigentlich aus einem Museum. Was offensichtlich kein Widerspruch sein muss ....
Technik:
EOS 400D, Sigma 17-70mm bei 19mm, ISO 100, Bl. 10,0, 1/125 sec., freihand
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Beeinflußte Natur ?
Größe 367.1 kB 590 x 861 Pixel.
Ansichten: 7 durch Benutzer153 durch Gäste782 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Mensch und Natur:
Serie
Heimische Orchideen: