Hans-Helmut Esser
Registriert seit 2006-05-23

Aktivität

Hallo, Ferry! Ich kann mich nicht erinnern jemals eine intensiveres Bild eines Baumes in dieser impressionistischen, verwunschenen und märchenhaften Umsetzung gesehen zu haben. Auch technisch erfüllt dieses Bild die o.g. Attribute. Könnte ich mir sehr gut an einer Wand hängend vorstellen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Matthias! Diesen jungen Polarfuchs hast Du gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Der mit Gräsern und Flechten besetzte, schöne Vordergrund, gepaart mit dem farblich verlaufenden, strukturierten Hintergrund, ergeben eine tolle Gesamtbildgestaltung. Auch zu Deiner technischen Umsetzung dieses Bildes wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Georg! Die herbstlichen Blätter des Vordergrunds und dem farblich gleichen, aufgelösten Hintergrund, ergeben eine sehr ansprechende Ton in Ton Darstellung, welche mir besonders gut gefällt. Das Dich anschauende, farblich adäquate Eichhörnchen hast Du hierzu auch gestalterisch und perspektivisch sehr gut in die Gesamtbildgestaltung einbezogen. Auch zu Deiner technischen Umsetzung dieses Bildes wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Heinz! Wie bereits aus Deiner Beschreibung hervorgeht, kann man bei diesem abstrakten, an eine Mammut erinnernden Hintergrund, tatsächlich auf die Vermutung einer Höhlenmalerei kommen. Auf die sehr kreative Idee, diese Geweihförmigen Holzkeulen so darzustellen wie Du sie dargestellt hast, und das zeichnet Dich aus, kannst auch nur Du kommen. Gut gesehen und stark umgesetzt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Burkhard! Gestalterisch und von der Szene als solche, hast Du diese Uferschwalbe sehr gut ins Bild gesetzt. Nicht nur das sie sich die Feder putzt, sondern auch der aufmerksame Blick in Deine Richtung, sind Bildattribute die man in dieser Kombination nur selten so fotografieren kann. Toll auch der farblich verlaufende, hierzu sehr gut passende, Hintergrund. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung dieses Bildes, obwohl ich die Schärfe schon ein wenig als grenzwertig empfinde, wüsste ich n
Mehr hier
Hallo, Martin! Ein perspektivisch und gestalterisch sehr gut umgesetztes Bild dieser Rotdrossel, bei welchem mir auch die Ton in Ton gehaltene Darstellung des Vordergrund- und Hintergrunds, sehr gut gefällt. Auch zu Deiner technischen Umsetzung dieses Bildes wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Eine dynamische Szene dieses Kampfläufers hast Du bei diesen tollen Lichtverhältnissen und vor diesem passenden, farblich verlaufendem Hintergrund sehr gut freigestellt und gestalterisch und perspektivisch sehr ansprechend ins Bild gesetzt. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Ein tolles, zu welchem ich Dich nur beglückwünschen kann. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Eine tolle, dynamische Szene dieser sich streitenden Singvögel hast Du vor diesem fein strukturiertem Hintergrund sehr gut freigestellt und gestalterisch und perspektivisch ansprechend ins Bild gesetzt. Auch Deine technische Ausarbeitung sagt mir zu. Leider gehören bei uns beide Vögel, Bergfink und Birkenzeisig, zu den sehr selten anzutreffenden Arten. Als "Beifang" würde ich mir diese auch sehr gerne wünschen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Steffen! Gestalterisch und perspektivisch hast Du diese, Dich intensiv anschauende Wiesenweihe, sehr ansprechend ins Bild gesetzt. Der natürliche Ansitz, wie auch die links stehenden Gräser tragen, ebenso wie die "besonderen" Lichtverhältnisse, sehr zum guten Gesamtbildeindruck mit bei. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung dieses Bildes wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Ein tolles Bild, zu welchem ich Dich nur beglückwünschen kann. Viele Grüße aus
Mehr hier
Hallo, Thomas! Den vom Abendlicht spot-beleuchteten Rehbock hast Du gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Die den Weg säumenden Gräser liegen bereits so intensiv im Schatten, und das ist sehr schade, dass sich links und rechts nur noch graue, strukturlose Flächen ergeben. Dennoch ein schönes Bild mit einer intensiven Bildwirkung. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Bernd! Vor diesem schönen, herbstlichen Hintergrund, hast Du diese Gämse gestalterisch und perspektivisch sehr ansprechend ins Bild gesetzt. Auch die von der Gämse eingenommene, prüfend schauende Pose gefällt mir recht gut. Auch wenn das Bild ausreichend scharf ist, fehlt mir hier der letzte Ticken an "Biss". Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Dein Repertoire an guten Bilder scheint ja unerschöpflich zu sein. Auch dieses Bild des Streifenkauz reiht sich hier nahtlos ein. Gestalterisch sehr schön, mit diesem nach rücklings gerichtetem Blick, hast Du diesen Streifenkauz sehr gut ins Bild gesetzt. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Tobias! Fotografenherz - was willst Du mehr? Eine tolle Begegnung mit dem sich im Wasser spiegelnden Wolf, gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetzt. Meinen Glückwunsch. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Ralph! Die Laubfrösche und Du - was für eine Symbiose. Eine gestalterisch, farblich komplementäre Umsetzung dieser zum Schmunzeln neigenden Szene, hast Du hier bestens ins Bild gesetzt. Der strukturierte Hintergrund "beisst" sich zwar farblich, ist aber zur Jahreszeit sehr passend. Ein tolles Bild, zu welchem ich Dir nur gratulieren kann. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Gabi! Ein tolles Bild zu welchem ich Dir nur gratulieren kann. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Silke! Einen Tannenhäher habe ich bis dato noch nicht gesehen, geschweige denn fotografieren können. In sofern erfreut mich Dein Bild von diesem schönen Vogel. Perspektivisch hast Du dieses sehr gut ins Bild gesetzt. Gestalterisch hätte ich diesen, sodass auch der links stehende, mich störende Grashalm entfernt wäre, weiter nach links gesetzt. Auch Deine technische Ausarbeitung dieses Bildes sagt mir zu. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Im hohen Gras sitzend hast Du diese Sumpfohreule perspektivisch und gestalterisch, obwohl ich mir nach unten und rechts mehr an Platz gut vorstellen könnte, sehr schön ins Bild gesetzt. Auch die Pose als solche, mit dem Dir zugewandtem Blick trägt sehr intensiv zum guten Gesamtbildeindruck mit bei. Zu Deiner technischen Umsetzung möchte ich Dir empfehlen die Scharfzeichnung etwas zurück zu nehmen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Pascale! Zum unteren Bildrand, hier hätte ich mir mehr an Platz gewünscht, ein wenig eng. Eine verträumte, märchenhafte Umsetzung, welche mir auch in der "neuen Bearbeitung" besser gefällt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Hans! Die Szene als solche, das Zupfen an den Kopffedern habe ich so noch nicht beobachten können, hast Du auch gestalterisch sehr gut ins Bild gesetzt. Der farblich verlaufende, strukturierte Hintergrund passt sich sehr schön in die Gesamtbildgestaltung ein. Insgesamt möchte ich Dir empfehlen dieses Bild in ein genormtes, gängiges Format z.B. 2 x 3 zu beschneiden. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Harald! Auch wenn die blaue Blüte im unteren Bildteil nicht nach meinem Geschmack ist und ich diese eher als störend empfinde, hast Du diese Mantis gestalterisch sehr schön ins Bild gesetzt. Der verlaufende, hell gehaltene Hintergrund passt sich farblich sehr ansprechend den Farben der Mantis an und stellte die Mantis vor diesem Hintergrund sehr gut frei. Ganz besonders gefällt mir Deine technische Ausarbeitung dieses Bildes. Meine Glückwunsch hierzu. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Ralph! Vor einem gut aufgelöstem, dennoch fein strukturierten Hintergrund, hast Du diese Pose des abfliegenden Turmfalken, sehr gut ins Bild gesetzt. Auch Deine technische Umsetzung sagt mir zu. Du kannst also nicht "nur Makro". Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Stefan! Die "Geweihförmigen Holzkeule" hast du gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Das gut aufgelöste Umfeld ist sehr passend dargestellt und stellt die "Geweihförmigen Holzkeule" vor diesem sehr gut frei. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Eine schöne Flugszene in einer ansprechenden Pose hast Du mit diesem Bild sehr gut dargestellt. Der strukturierte Hintergrund rundet ein tolles Gesamtbildergebnis bestens ab. Auch zu Deine technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Eine Rohrdommel im Flug zu "erwischen", und hierzu kann ich Dir nur gratulieren, ist schon ein Highlight für sich. Auch gestalterisch hast Du diese, mit viel Platz in Flugrichtung, bestens ins Bild gesetzt. Schön auch, dass die ersten Sonnenstrahlen des frühen Morgens die Rohrdommel bestens ausleuchtet. Ich glaube nicht an einen Farbstich in Richtung "türkis" und denke, das dieses der vorhandenen Farbtemperatur des noch im Schatten liegenden Hintergrund "g
Mehr hier
Hallo, Friedrich! Eine gestalterische gute und sehr stimmungsvolle Umsetzung dieser herrlichen Berglandschaft, bei welchem auch die hiervon ausgehende Ruhe "fast fühlbar" zum Ausdruck kommt. Auch Deine technische Ausarbeitung dieses Bildes sagt mir sehr zu. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Fabian! Da kann ich meinen Vor-Kommentatoren nur beipflichten, ein gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetztes Bildes des Mornellregenpfeifer. Auch Deine technische Ausarbeitung sagt mir zu. Gut das Du nochmals auf den Berg gestiegen bist, hat sich gelohnt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Andree! Ein gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetztes Bild dieses herbstlichen Baches. Die hier eingestellte Bildgröße von "nur" 800 x 533 Pixel, lässt für mein dafürhalten eine Beurteilung der Schärfe, nur sehr schwerlich zu, sodass ich Dir empfehlen möchte, zukünftig Deine Bilder mindestens 1000 x 669 Pixel gross, einzustellen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Friedrich! Ein gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetztes Bild dieser Schachbrettblume. Besonders gefällt mir die stimmungsvolle Umsetzung dieses Bildes, bedingt auch durch den betonenden Lichteinfall auf der Schachbrettblume. Auch Deine technische Ausarbeitung sagt mir sehr zu. Neben Deinen vielen guten Landschaftsfotos ist es sehr erfrischend auch ein gutes Blumenbild von Dir zu sehen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Steffen! Bei besten Lichtverhältnissen, hast Du diesen Rothalstaucher gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Deine technische Ausarbeitung komplettiert dieses Bild zu einem tollen Gesamtbildergebnis. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Ralph! Diese Szene als solche - habe ich noch nie beobachten können- hast Du auch gestalterisch sehr gut ins Bild gesetzt. Für mich auch sehr überzeugend ist Deine technische Ausarbeitung diese Bildes. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Tom! Dieser intensive Blick des Sperlingskauz ist das, was mir sofort "ins Auge gesprungen" ist. Auch die Situation mit der erbeuteten Maus in den Fängen, macht Dein Bild sehr sehenswert. Gewünscht hätte ich mir lediglich, das der Kopf der Maus noch in der Schärfenebene gelegen hätte. Man kann halt nicht alles haben. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Erwin! Auch dieses 3.Bild der Taugl fügt sich nahtlos in Deine guten vorstehenden Bilder der Taugl ein. Die gedeckten Lichtverhältnisse mit dem Farbkontrast der roten Steinformation zum satten Grün der Bäume, ist das, was mir besonders gut gefällt. Da bekommt man richtig Lust auch einmal dorthin zu fahren. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Im besten Licht, gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetzt, präsentierst Du uns dieses Eichhörnchen. Der farblich strukturierte Hintergrund assoziiert den Waldeindruck sehr intensiv. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könnte. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Folkert! Was kannst Du Dich glücklich schätzen einen solchen tollen Garten zu haben. Die von rücklings, Dich anschauende Pose des Habichts, hast Du gestalterisch und auch perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Die tollen Lichtverhältnisse gepaart mit dem strukturierten, farblich verlaufendem Hintergrund, dem passenden Ansitz und den Pflanzen im Vordergrund, gestalten Dein Bild zu einem tollen Gesamtbildergebnis. Auch Deine technische Umsetzung sagt mir sehr zu. Dass es immer weniger Vö
Mehr hier
Hallo, Nico! Ein gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetztes Bild dieses Rehwildes. Die Stimmung des Sonnenuntergangs, mit diesem theatralischen Himmel, trägt sehr zum guten Gesamtbildeindruck mit bei. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Pascale! Schön, dass Du Dich getraut hast. Selbst Theodor Fontane hat schon gesagt " es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es". Ein sehr stimmungsvolles, gestalterisch sehr gut umgesetztes Bild, welches Du auch von der Belichtung her -hier gefallen mir sehr die Farbverläufe der Höhenzüge und Täler-, nicht besser hättest umsetzen können. Die Schärfe im linken Bildteil auf dem bewaldeten Bergrücken, lässt, mir nicht erklärlich, etwas zu wünschen übrig. Ich hoffe, dass Du Dich
Mehr hier
Hallo, Ralph! Bis dato habe ich Dich eigentlich immer mit "Makro" in Verbindung gebracht und war ganz erstaunt, dass Du auch mit einer langen Brennweite umgehen kannst. Es ist schon sehr großes Glück, welches Du offensichtlich auch hattest, die versteckt lebende Wasserralle mit ihrem Küken, so relativ freigestellt, bei der Nahrungsaufnahme fotografieren zu können. Sehr schön hast Du diese auch gestalterisch und perspektivisch ins Bild gesetzt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Adolf! Was es an der Belichtung zu kritisieren gibt, kann ich ehrlich gesagt, überhaupt nicht nachvollziehen. Die Situation als solche mit den zwei, sich es schmecken lassenden Zieseln, hast Du gestalterisch und perspektivisch, sehr gut ins Bild gesetzt. Auch Deine technische Ausarbeitung sagt mir zu. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Eine anfliegende Sumpfohreule gestalterisch so in ein Bild zu setzen, ist schon für sich alleine ein Highlight. Mit der erbeuteten Maus im Schnabel wird dieses Bild zu einem Besonderen. Zu diesem Glück, welches Du offensichtlich hattest, kann ich Dich nur beglückwünschen. Der angedeutete Vordergrund in Kombination mit dem unscharf verlaufendem Hintergrund, wie auch die gestalterische und perspektivische Umsetzung, komplettieren dieses Bild zu einem überzeugenden Gesamtbildergebnis
Mehr hier
Hallo, Heinz! Auch wenn Du Deinem Glück "auf die Sprünge" geholfen hast, so viel Glück kann man doch gar nicht haben. Noch nie habe ich gesehen, dass einen Vogel -hier eine Haubenmeise- einen Pilz als Ansitz benutzt hat. Allein schon diese Situation macht, neben Deiner gestalterischen und perspektivischen Umsetzung, Dein Bild schon sehr sehenswert. Auch der vernebelte, hin zum Motiv führende Vordergrund, wie auch der farblich strukturierte, wolkige Hintergrund, sind, neben Deiner techn
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Den Kampfläufer hast Du in einer sehr ansprechenden, die Flügel nach oben streckenden Pose, bei herrlichen Lichtverhältnissen (Mitternachtssonne -kann eigentlich nur Norwegen sein), gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Der farblich verlaufende Hintergrund passt sich farblich adäquat mit dem bemoosten Vordergrund sehr gut in die Gesamtbildgestaltung ein. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung dieses Bildes wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlage
Mehr hier
Hallo, Matthias! Im morgendlichen Raureif hast Du diese Fasanendame gestalterisch und perspektivisch sehr gut ins Bild gesetzt. Diese Ton-in-Ton-Darstellung gefällt mir sehr gut und dokumentiert, dass auch Fasanendamen ein durchaus attraktives Motiv darstellt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Thomas! Wie Du sehr richtig beschrieben hast, lohnt es sich in jedem Fall - und das sieht man Deinem Bildergebnis auch an - sich intensiv auf ein Motiv zu konzentrieren. Eine sehr dynamische, gestalterisch sehr schön ins Bild gesetzte Flugpose dieser Bachstelze, bei welchem auch der volle Schnabel sehr attraktiv zum guten Gesamtbildeindruck mit beiträgt. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Manfred! Die aktionsreiche Pose des Eisvogels, mit den ausgestreckten Flügeln und dem weit aufgerissenem Schnabel ist das, was Dein Bild, bei den vielen Bildern des Eisvogels, besonders macht. Der helle, noch farblich fein strukturierte Hintergrund, passt sich gestalterisch -hier könnte ich mir etwas mehr Platz um den Eisvogel auch sehr gut vorstellen - bestens in den Gesamtbildeindruck ein. Auch zu Deiner technischen Ausarbeitung wüsste ich nicht, was ich Dir verbessernd vorschlagen könn
Mehr hier
Hallo, Kees! Diese schöne Szene der "Familie Neuntöter" hast Du gestalterisch und perspektivisch sehr attraktiv ins Bild gesetzt. Den eintönigen, einfarbigen Hintergrund hätte ich mir strukturierter gewünscht. Technisch möchte ich Dir empfehlen, diese Bild zu entrauschen. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Jürgen! Gelungener, perfekter Start dieses Säbelschnäblers, bei welchem auch die "Haltungsnoten" nichts zu wünschen übrig lassen. Wie auch der farblich verlaufende Hintergrund, tragen auch Deine gestalterische und perspektivische Umsetzung sehr zum guten Gesamtbildergebnis bei. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Gabi! Für den Umstand, das Du nicht wusstest "wo sie plötzlich mit einem frechen Lächeln auftaucht" hast Du diesen kleinen Fuchs gestalterisch und perspektivisch sehr attraktiv ins Bild setzen können. Aber auch der "Niedlichkeitsfaktor" kommt bei Deinem Bild nicht zu kurz. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Simone! Vor einem tollen Hintergrund mit den, den Uhu "einrahmenden" Blättern, hast Du diesen, auch auf einem attraktiven Ansitz, sehr schön ins Bild gesetzt. Auch Deine technische Ausarbeitung diese Bildes gefällt mir recht gut. Viele Grüße aus MH Helmut
Mehr hier
Hallo, Thomas! Sehr attraktiv, einen Turmfalken mal nichts auf einen Zaunpfahl, sondern auf einem natürlichen Ansitz, wie dieser Klette, sitzen zu sehen. Aber auch gestalterisch, vor diesem farblich "wolkigem" Hintergrund und den vorherrschenden, gedeckten Lichtverhältnissen, hast Du die Turmfalkendame, bestens ins Bild gesetzt. Nicht zuletzt sorgt auch Deine gute technische Ausarbeitung dieses Bildes für ein sehr überzeugendes Gesamtbildergebnis. P.S. Es gibt hier im Forum immer mal w
Mehr hier
Hallo, Luise! Ein gestalterisch und perspektivisch sehr gut umgesetztes Bild, bei welchem mir, dazu auch passend, der fein strukturierte und verlaufende Hintergrund, wie auch Deine gut umgesetzten technischen Ausarbeitung sehr gut gefallen. Bei uns lassen die Pilze noch auf sich warten, wenn sie überhaupt nach dem trockenen Sommer noch kommen. Generell, und da bin ich auch bei Deiner Meinung, waren die diesjährige Fotomöglichkeiten, bedingt durch die lang anhaltende, extreme Hitzeperiode, doch s
Mehr hier