*Fliegenpilz, die sanfte Variante*
© Kurt Möbus
*Fliegenpilz, die sanfte Variante*
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/58/291728/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/58/291728/image.jpg
Dies ist das Bild, das ich gestern schon mal kurz eingestellt und dann ganz erschrocken gleich wieder zurückgezogen hatte. Denn: ich hatte als Titel "Fliegenpilz à la Mondon" gewählt, weil ich mich stilistisch an den Blumenbildern von Ines orientiert hatte, die mir sehr gefallen. Dann stellte aber Ines ausgerechnet ihr unschlagbar schönes Bild vom Fliegenpilz im Schnee direkt daneben, und ich fürchete, das hätte sie demonstrativ getan, weil sie sich durch den Titel auf die Füße getreten fühlte und nun mal zeigen wollte, was ein echter Mondon ist.

Nun hat mit Ines aber versichert, dass es ein purer Zufall war, dass sie mein Bild noch gar nicht gesehen hatte, als sie ihres ganz kurz danach hochludt. Deshalb bin ich nun beruhigt und stelle mein Bild noch mal neu ein - aber den Titel habe ich doch lieber geändert, auch wenn der erste natürlich als Hommage an Ines' Stil gemeint war. Den ich ich natürlich bei weitem nicht so perfekt beherrsche wie sie selbst, das sei mal gleich vorweg eingestanden .... :-)
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 378.2 kB, 993 x 667 Pixel.
Technik:
EOS 400D, Sigma 2,8/150mm Makro, ISO 200, Bl. 4,0, 1(50 sec., freighand, aber Kamera im Gras und Moos teilweise aufgelegt
Ansichten: 4 durch Benutzer, 139 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Welt der Pilze:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.