Monika Geschwentner
Registriert seit 2009-03-25

ProfilAktivitätArchiv

Aktivität

Also mir gefällt dein Bild sehr gut! Schöne Pose der Python und gut im Bild platziert :)
Danke für die hilfreiche Kritik. Das Wetter konnte ich mir leider nicht aussuchen, die Sonne liess sich an diesem Tag nicht sehr oft blicken. Ja, die Ente oben links hätte ich auch lieber nicht im Bild gehabt. Da aber wegen Fütterung ein ziemlicher Tumult auf dem See war, war ich schon froh, dass nicht noch diverse Vogelhinterteile ins Bild hineinragten ;) Grüsse Monika
Mehr hier
Eine ganz normale Stockente, aufgenommen in meinem Islandurlaub. Ich weiss natürlich, dass es in Island auch spannendere Bildmotive gibt
Mehr hier
Hallo Klaus, danke für den Kommentar. Das Bild ist tatsächlich etwas unruhig, allerdings habe ich keine Ahnung wie man so eine Situation ruhig fotografieren kann, da ja auch überall Äste ins Bild ragten. Wäre wohl etwas "unmoralisch" gewesen, die alle abzusägen :P. Mir gefiel vor allem die Transparenz und skurile Form der Blätter lg Monika
Mehr hier
Der Titel sagt eigentlich schon alles..
Hallo, ich finde es immer wieder verblüffend welche Formen und Farben es in der Natur gibt. Auf der Startseite habe ich den Fisch für ein schwimmendes Blatt gehalten ;) Dein Bild gefällt mir sehr gut, sowohl von den Farben als auch vom Ausschnitt, vielleicht wäre es auch noch interessant gewesen, den Lebensraum des Fisches ins Bild mit einzubeziehen. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Michel, danke für Deinen Kommentar. Mit dem Bildausschnitt bin ich auch nicht wirklich zufrieden, leider blieb mir in dieser Situation nur sehr wenig Gestaltungsfreiheit, ein tieferer Standpunkt ging gar nicht, da ich aufpassen musste, dass keine Hausdächer u.ä. ins Bild ragten (was sich mitten in einem Wohnquartier als sehr schwierig erwies). Es gibt noch weitere Varianten, bei denen ich die Bäume näher rangezoomt habe, allerdings war mir dort zu wenig Himmel zu sehen und der ist ja der G
Mehr hier
Dieses Bild habe ich gerade eben von meinem Fenster aus fotografiert. Fand die Unschärfe noch interessant, die durch das Insektennetz an meinem Fenster entstanden ist..
Hallo Ellen Da wird einem ja ganz schwindlig, wenn man in das Muster schaut ;) Auch mir gefällt deine Aufnahme sehr und ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen bis auf einen Punkt: Mir wäre ein bisschen mehr Schärfe auf dem Gesicht lieber, da ich während dem Betrachten doch am meisten auf dem Gesicht des Zebras hängen bleibe. Grüsse Monika
Mehr hier
Danke für eure netten Kommentare! Kurt: Hmm also ich sehe die Augen des Pferdchens sehr gut oder liegt das an meinem Bildschirm? Und die Angaben zur Natur beziehen sich natürlich auf mich und meine "Begleiterin", wenn auch eher ironisch gemeint ;)
Mehr hier
Hallo zusammen Da ich momentan nur sehr wenig Zeit zum Fotografieren habe und ich nun doch schon seit längerem hier aktiv bin, dachte ich mir, es wäre mal Zeit für ein Userfoto. Schliesslich weiss ich auch gerne mit wem ich es so zu tun habe :) Zur Technik gibt es nichts zu sagen, das Foto wurde mit einer einfachen Digitalkamera aufgenommen und dem entsprechend ist die Bildqualität..
Mehr hier
Hallo, Danke für eure Kommentare, bin immer froh über Kritik bzw Lob :). Muss euch da auch zustimmen, leider kann man vorher nicht immer alles zurecht biegen, da diese Schatten beispielsweise von sehr weit oben hängenden Blättern geworfen wurden. Fotografieren wollte ich es trotzdem, da mir der gewellte Schatten sehr gut gefallen hat. Und das "Schärfe-Problem" krieg ich hoffentlich irgendwann mal in den Griff ;) . Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo, hm, also mich spricht dein Bild sehr an, aber anscheinend bin ich da in der Minderheit ;) Finde die Farben sehr reizvoll und mir gefällt die "mystische" Stimmung. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Thomas, mir gefällt dein Bild sehr gut, spannende Perspektive und interessanter Titel. Auch der Rahmen passt gut, finde ich. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Lars, ein sehr schönes Bild, das zum träumen einläd. Hat ein bisschen was von einem Gemälde. Gruss Monika
Mehr hier
Hallo Norbert, danke für den Kommentar,freut mich, dass dir das Bild gefällt! War mir nicht so sicher, ob das Foto gut ankommen würde, da mich die Unschärfe am rechten Blatt im Nachhinein doch sehr stört.. Wollte es aber trotzdem zeigen :)
Mehr hier
Der Titel sagt eigentlich schon alles.. Das Foto wurde im Zoo ZH aufgenommen.
Danke für den Kommentar,es freut mich, das dir das Bild gefällt. :) Mit dem Bildaufbau war ich mir nicht so sicher, da der linke Bildrand ein wenig beschnitten ist. Hatte das Gefühl der Gecko hat ein bisschen wenig Platz im Bild.
Hallo Friedel, also von den Farben und der Schärfe gefällt mir Deine Aufnahme sehr gut, was mich allerdings stört, ist der Bildausschnitt. Mir würde es besser gefallen, wenn die Blütenblätter nicht so abgeschnitten und die Staubblätter (nennt man die so? ) nicht so mittig platziert wären. Viele Grüsse Monika
Mehr hier
Ein Gecko in der Masoalahalle, Zoo Zürich.
Hallo, danke für den Kommentar. Ja also ursprünglich, beim fotografieren, war das "Tor" im Hintergrund das Hauptmotiv. Als ich das Bild dann später in gross angeschaut habe, habe ich mir gewünscht ich hätte die Schärfe doch eher auf das "Grünzeug" gelegt..aber da wars halt schon zu spät ;) Und wegen der Bildgrösse.. ich wollte das Foto eigentlich auch grösser einstellen wie ich es bei meinen bisherigen Bildern auch getan hab, aber irgendwie gab es immer eine Fehlermeldung bis
Mehr hier
Hallo, ich habe schon länger kein so ausdrucksstarkes Bild wie dieses gesehen, das würde ich mir sofort an die Wand hängen!
Mehr hier
Heute im Wald fotografiert.. Wie immer bin ich froh über hilfreiche Kritik ;)
Mehr hier
Ein weiteres Bild aus der Masoalahalle (Zoo Zürich)
Hallo Philip, danke für deinen Kommentar. Ja, habe das Chameleon freihand fotografiert. Zudem befand es sich direkt über mir auf einem Ast und habe beim fotografieren fast einen Krampf in den Armen bekommen.. Beim nächsten Mal werde ich mich mehr auf die Einstellungen achten, im Moment fotografiere ich immer noch sehr "unwillkürlich" und es hängt mehr oder weniger vom Zufall ab, ob dabei ein gutes Bild entsteht ;)
Mehr hier
Ein Chameleon fotografiert in der Masoalahalle des Zoos Zürich.
Ach was, das ist doch Haarspalterei ;) Für mich als Laie sieht ihr Blick jedenfalls sehr lauernd und gefährlich aus, vllt träumt sie ja von der Beute ;)
Danke für eure Kommentare :) Michael: Hehe ja der Titel sieht etwas unpassend aus, wenn sich der Betrachter angesprochen fühlt ;) Ich wollte mit dem Titel eigentlich eher den aufmerksamen/lauernden Blick der Schlange hervorheben. Denn irgendetwas scheint sie ja sehr genau zu beobachten, vllt ihre Beute? Dann ist mit "you" die Beute gemeint, und der Titel passt eigentlich wieder ;) Grüsse Monika
Mehr hier
Eine Klapperschlange (?) kürzlich im Zoo Zürich fotografiert. Bewertungen sind natürlich erlaubt :)
Mehr hier
Hallo Nele, Dein Eichhörnchen-Bild gefällt mir sehr gut, vor allem der direkte Blick des Hörnchens in die Kamera sowie die schönen Grüntöne im Hintergrund. Noch besser würde es mir gefallen, wenn das Eichhörnchen ein bisschen rötlicher wäre als Kontrast zum vielen Grün. Zum technischen kann ich leider nix sagen, hab davon nicht viel Ahnung.Hab mir das Bild jedenfalls sehr gerne angeschaut. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo zusammen, danke für die Kommentare :) @Monika: Habe mir lange überlegt, welches Format ich wählen soll, ursprünglich wäre unter dem Grashalm noch ein recht grosser dunkelgrüner Teil gewesen, den ich aber abschneiden musste, da ein Grashalm sehr unschön hineinragte. Vllt. hätte ich den auch wegstempeln können, mache das aber sehr ungern. So ist oben tatsächlich ein bisschen viel Platz. Und den Bildanspruch habe ich vorerst mal auf Anfänger gelassen, da ich meine Technik noch immer als nicht
Mehr hier
Tropfen auf einem Grashalm.
Hallo Thomas, mir gefällt Dein Krähenportrait sehr gut, vielleicht würde es mir noch besser gefallen, wenn der Kopf etwas weiter oben im Bild platziert wäre und man noch mehr vom Rücken sähe. Hab mir das Bild jedenfalls gerne angesehen! Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo zusammen, danke für Eure Kommentare. @Steffen: Ich habe die Biene freihand fotografiert und hatte schon Krämpfe in den Armen, vllt wäre die Schärfe mit Stativ besser gewesen..nächstes Mal.. @Andreas: Hm dann hätte ich oben doch nichts am Bild abschneiden sollen ;)
Mehr hier
..frühmorgens fotografiert. Kritik ist wie immer erwünscht :)
Kann mich nur anschliessen: Auch mir gefällt Dein Bild sehr gut, die Farben haben mich sehr angesprochen. Gruss Monika
Mehr hier
Eine Schnecke mit einer interessanten Färbung, wie ich finde
Hallo Philipp Danke für die Ratschläge! War echt schwer diesen "Kerl" überhaupt aufs Bild zu kriegen..Leider habe ich früh morgens noch nie einen Schmetterling in Ruhestellung gesehen, wäre natürlich besser zum fotografieren, aber vielleicht habe ich ja beim nächsten Mal mehr Glück. Gruss Monika
Mehr hier
Wie der Titel schon sagt, ein Distelfalter :) Für alle, die so wie ich etwas Mühe haben bei der Artenbestimmung, hier ein sehr nützlicher Link, wie ich finde: http://www.euroleps.ch/seiten/fauna_schweiz_01.html
Mehr hier
Hallo Michael, wow, einfach nur schön, würde ich mir an die Wand hängen! Gruss Monika
Mehr hier
Hallo, mir gefallen Deine Löwenzahnmakros sehr gut, wobei mir das erste vom Ausschnitt etwas besser gefällt. Finde vor allem die Idee mit den Tropfen und die Perspektive speziell! Grüsse Monika
Mehr hier
Mein zweiter Versuch, dieses Mal habe ich die Tageszeit berücksichtigt.. Hoffe es gefällt :)
Mehr hier
Hallo zusammen, danke für Eure Kommentare, habe mich sehr gefreut! @Manuel: Wahrscheinlich hätte man bei der Bildbearbeitung schon mehr herausholen können (Rauschen entfernen), da ich aber sehr wenig Ahnung davon habe, verändere ich vorerst nur sehr wenig, um das Bild nicht zu "verschlechtern".. Viele Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Stephan, Danke für den Kommentar, Dein Lob hat mich sehr gefreut :) Ist eigentlich das erste Bild mit dem ich wirklich zufrieden bin..vor allem wegen der Schärfe (habe sonst immer ein wenig Probleme damit) Viele Grüsse Monika
Mehr hier
Ein Graureiher im Zoo Berlin.
Schon wieder eine Feder ;)
Eine Seerose vom letzten Sommer.
Hallo Karl-Heinz, wow, eine grossartige Stimmung, die Du da eingefangen hast. Gefällt mir sehr gut :) Grüsse Monika
Mehr hier
Diese mir unbekannte Pflanze habe ich kürzlich in einem Sumpfgebiet fotografiert. Habe lange überlegt, ob ich dieses Bild überhaupt hier hochladen soll, da es ja doch sehr trist wirkt neben den farbenfrohen Frühlingsblumen und auch technisch nicht wirklich mithalten kann..fand aber das Motiv doch irgendwie ansprechend ;) Ich hoffe es gefällt Euch trotzdem ein bisschen :)