Hallo zusammen,

ja, ich weiß, das Ruhrgebiet ist nun nicht so sehr geeignete Ort für Naturfotografie ;-) aber ich wohne nun mal hier. Es geht mir auch eher um die Regionen ums Ruhrgebiet herum. Bisher habe ich mich in den letzten Jahren sehr intensiv mit der Makrofotografie beschäftigt und erziele hier auch schon sehr ansehnliche Ergebnisse. Jetzt möchte ich aber gerne auch in die Naturfotografie einsteigen. Hier stehe ich allerdings ganz am Anfang aber mir ist klar, dass das mal nicht „so eben“ gemacht ist, sondern viel Zeit, Mühe und Geduld erfordert. Durch die Makrofotografie bin ich auch ein Aufstehen mitten in der Nacht gewohnt.

Ich suche jemanden hier aus der Region zum Austausch und/oder gemeinsame Touren.

Beste Grüße

Markus