Wolfram Riech
Registriert seit 2008-09-06

Aktivität

Hallo Rainer, die Szene ist beeindruckend, erinnert fast etwas an einen Science Fiction Film. Was auffällt, sind die Streifen im Hintergrund, das könnten Tonwertabrisse sein, vielleicht gab es auch wirklich irgendwelche Strukturen im Hintergrund? Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
war dieser Bruchwasserläufer auf der Jagd nach Würmern im Schlamm und auch ich wieder mal an unserer Kiesgrube.
Hallo Axel, schön freigestellt hast du den Vierfleck erwischt. Aber etwas überschärft finde ich das Bild, außerdem ist das Licht recht hart. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Caroline, ich finde das ist ein sehr gelungenes Portrait der Höllenotter. Gut, dass du deine Angst überwunden hast und recht nah und vor allem auch sehr tief fotografiert hast. Viele Bilder hier im Forum zeigen die Schlangen zusammengerollt, ich sehe sie meist nur so wie bei dir im Anhang, von daher für mich ein typisches Bild einer Kreuzotter. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Walter, geniales Bild, und eine super Aktion, die Kleinen großzuziehen. Hier scheint es nach dem Motto zu gehen wer am lautesten schreit, kriegt am Meisten. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Ingo, richtig gut im Sprung hast du den fotografiert, die Schärfe passt ausgezeichnet. Wahrscheinlich hast du leicht überbelichtet? Man sieht es aber kaum, mir gefällt dein Bild ausgezeichnet. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Andreas, so wie die Flügel vom Blaupfeil schimmern, war er wohl gerade geschlüpft. Sehr gut festgehalten, dass letzte Bild von der Szene war nicht so meins ... Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Albert, gratuliere zum Bild des Tages. Ist ja auch wirklich ein Volltreffer, nicht nur wegen dem abgeknickten Ohr. Es sieht fast aus als würde er dich gleich umrennen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Klaus, für mich ein geniales Bild. Ein Farbrausch in Blau und grün, einzigartig in der Tierwelt, perfekt fotografiert. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Jetzt weiß ich, warum hier so wenige Hausmausbilder eingestellt werden - es gibt kaum Kommentare Oder liegts an meinem langen Text? Oder an zuviel kritischen Kommentaren meinerseits in den letzten Wochen? Sollte ich vielleicht lassen. Ok, das Bild ist jetzt wirklich nicht der Hit, aber dann wäre es doch schön zu erfahren warum das so ist. Hier gibt es immer weniger Bildkritik, dass finde ich sehr schade. Vielen Dank Steve für deinen Kommentar.
Mehr hier
Hallo Peter, da hat sich die wahrscheinlich schlaflose Nacht gelohnt, ein sehr schönes Bild vom Kometen zeigst du hier. Herrlich der lange Schweif. Schade, dass du das Bild so klein eingestellt hast. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Joachim, gratuliere zum guten Bild vom interessanten Flugobjekt. Die Bildqualität ist, wie von Thomas schon angesprochen, nicht optimal, das sieht meiner Meinung aus wie stark gecropt. Und die Ränder an der Blüte oben sehen auch merkwürdig aus. Nicht falsch verstehen, es ist schon ein zeigenswertes Bild, nur die technische Ausarbeitung passt hier nicht ganz. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Meine Frau ist Reiterin, deshalb bin auch ich öfters mal mit im Stall, muß beim abäppeln oder ausmisten helfen. Dabei sind mir manchmal die Hausmäuse aufgefallen, die sich an den frischen Pferdeäpfeln zu schaffen machen. Ich dachte, man könnte mal versuchen, das fotografisch festzuhalten. Das war gar nicht so einfach wie gedacht, die Mäuse gibt es nur im Stall, dort ist es recht dunkel. Also ISO hoch und Blende auf, Blitzen wollte ich nicht. Von 1500 Bildern sind nur wenige gut, die Mäuse sind e
Mehr hier
Hallo Benjamin, das habe ich auch schon mal versucht. Es war extrem schwierig, den schnellen Bewegungen zu folgen. Nach 30 Minuten hatte ich entnervt aufgegeben. Von daher weiß ich dein Bild sehr zu schätzen, du hast ihn sehr schön im Flug erwischt, auch in typischer Flugpose. Ok, er könnte etwas größer im Bild sein, aber das ist eben nicht so einfach. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Eric, das ist mal wieder stark. Besonders weil man die Augen von Jäger und Beute so deutlich sieht, und beide schauen durchaus unterschiedlich. Dazu noch die Dynamik des aufspritzenden Wassers - top. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Thomas, das gefällt mir, wie er so seitlich ins Bild schaut, auch der schön leuchtende Hintergrund passt. Nur die Bildqualität überzeugt mich nicht ganz, irgendwie wirkt es, als wäre es ein starker Crop. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Thomas, da ist viel zu sehen im Bild. Auch mir gefallen die gerade umschlagenden Wellen besonders gut, da psst die Belichtungszeit. Auch vorne die Steine sind gut im Bild platziert. Ich hätte eventuell oben die "normalen" Wellen weggeschnitten, irgendwie passt dieser Abschnitt nicht ins Bild. Kurz unter der obersten umschlagenden Welle hätte ich geschnitten. Aber das ist immer sehr subjektiv, und auch so ist es wie gewohnt ein sehr ansprechendes Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Stephan, mal ein anderes Bild von den Nilgänsen, gefällt mir ausgezeichnet. Nicht nur wegen der symbolträchtigen Szene, auch Bildgestaltung und Farben überzeugen mich. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Martin, mir geht es ähnlich, ich freue mich schon auf den Limikolenzug, obwohl der auch jetzt schon im vollen Gange ist. Dein Bild gefällt mir vor allem wegen dem "goldenen" Umfeld, aber auch der Alpenstarndläufer selbst ist gut getroffen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Peter, gratuliere zum schönen Bild vom kleinen Uhu. Die Bildqualität ist richtig gut, das Detail mit dem Moos in den Krallen kann man sehr gut sehen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Ein Mittelmeer-Laubfrosch aus der Camargue. Sie sind etwas kleiner als unsere heimatlichen Laubfrösche.
Hallo Andreas, ein schönes Bild der Binsenjungfer zeigst du hier. Beeindruckend für mich ist besonders die Klarheit und Schärfe der Libelle im Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Ralf, die schaut aber ziemlich grimmig, wahrscheinlich gab es lange kein Futter. Sehr gute Schärfe durch die Nähe, aber etwas mehr Luft um den Vogel würde auch mir gefallen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Gunther, süß der Kleine, da freut man sich gleich mit. Besonders gefällt mir hier die Perspektive auf Augenhöhe. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Julius, ein gut gestaltetes Portrait der schönen Antilope zeigst du hier. Auch die Schärfe passt, gefällt mir sehr gut. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Oli, das wird ja immer besser mit deinen Kleinspechtaufnahmen. Gerade die Lebensraumaufnahmen sind meiner Meinung nach nicht immer so einfach, man will den Vogel noch mit ausreichend Details und das Drumherum soll auch gut zu sehen sein. Aber das ist dir hier ausgezeichnet gelungen, Specht mit Futter, Höhle, Umfeld mit Birken, Eichen und Buchen - alles wunderbar. Interessieren würde mich noch die verwendete Brennweite. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Eva, willkommen im Forum. Schwanzmeisen sind wirklich schwierig zu fotografieren, sie sind fast immer in Bewegung. Aber du hast sie gut erwischt, die Schärfe passt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Erwin, da sollte es eigentlich keine Unterschiede geben. Hast du schon mal geschaut, ob du im Edge einen Zoom eingestellt hast? Im menü bei Zoom schauen, ob 100% eingestellt ist. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Erich, von diesem Widderchen habe ich noch nie gehört. Die Farben sind sehr schön, auch die Schärfe passt. Gefällt mir gut. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Eine veränderliche Krabbenspinne auf einer Blüte im Garten. Beim warten auf Beute. Bin mir nicht sicher, ob es hier in der Kategorie richtig ist, wenn nicht, kann es gern verschoben werden.
Mehr hier
Hallo Heike, sehr feines Licht hattest du bei diesem Bild, schön, dass du auch noch etwas vom Umfeld mit den blauen Blüten zeigst. Ein sehr gut gelungenes Bild, gefällt mir ausgezeichnet. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Christian, in sehr feinem Licht hast du die eleganten Stelzenläufer erwischt. Und auch die Pose der beiden ist schön eingefangen. Gefällt mir sehr gut deine Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Roger, für mich eines der besten Krähenbilder, welches ich bisher gesehen habe. Die Belichtung ist perfekt auch Schärfe und Freistellung passen. Und dazu noch das Umfeld mit den dezenten Farben. Der weiße Bereich links stört mich nicht. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Moritz, das sieht richtig gut aus, wie er durch die Blätter mit aufmerksamen Blick herausschaut. Die Bildqualität ist super, dein Bild gefällt mir ausgezeichnet Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Achim, gut beobachtet. Die schnelle Reaktion hat sich auf jeden Fall gelohnt, die Szene ist wirklich köstlich. Das sind Bilder, die in einem Vortrag immer besonders gut ankommen ... Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Georg, die sind wirklich kaum zu überhören. Schönes Bild mit guter Nähe und tiefer Perspektive aufgenommen. Ein wenig zu hell finde ich das Bild entwickelt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Robert, Glückwunsch zum sehr gelungenen Bild und zum Bild des Tages. Das Licht ist grandios, die Pose des Hahnes auch. Links und rechts vom Kopf erkenne ich leichte Tonwertabrisse, das würde ich noch korriegieren, bevor es an die Wand oder in den Kalender geht. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Marion, den Glasflügler präsentierst du hier bestens. Farben, Schärfe, Bildgestaltung - alles top. Ich habe dieses Insekt hier auch noch nie geshen, obwohl er in ganz Europa verbreitet sein soll. Gehört zu den Schmetterlingen, hätte ich nie gedacht. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Kai, faszinierend. Die Details sind wirklich unglaublich. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Dieser Feldhase ließ mir keine andere Chance, er kam bis fast auf die Naheinstellgrenze heran.
Hallo Andreas, interessante Szene, gut fotografiert, vor allem die Schärfe ist beeindruckend. Sieht man auch nicht so häufig. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Hans- Werner, deine Instinkte scheinen gut zu sein, den hast du perfekt in leichtem Gegenlicht erwischt. Super Schärfe und dann noch der Fisch und die Tropfen - bin begeistert. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Paul, klasse Farben, einen Sperber so schön von gelben Blüten eingerahmt habe ich auch noh nicht gesehen. Auch Bildgestaltung und Schärfe passen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Erich, die weißen Blüten passen bestens zum orange des Kaisermantels. Gute Schärfe, obwohl durch eine etwas geschlossenere Blende auch der ganze Falter scharf gewesen wäre - dann hätte es aber mit der Freistellung nicht so gut gepasst. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Angelika, ja, das Gesicht ist schon in der Vorschau sichtbar. Gut gesehen und umgesetzt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Walter, für mich eines der besten Bilder aus deiner starken Alpenschneehuhnserie. Neben dem perfekt abgelichteten Motiv ist es hier das schön einbezogene Umfeld, welches mir ausgezeichnet gefällt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Stefan, die Pose, das Licht, die Perspektive - alles top. Nur bei den Farben bin ich bei Franz, meiner Meinung nach zu stark die Tiefen hochgezogen, so grau sind die Feuersalamander eigentlich nicht. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Juan, was für ein klasse Portrait von der scheuen Eule. Durch die geringe Brennweite hat das Bild richtig viel Tiefe. Und das Umfeld ist auch sehr schön. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Björn, sehr gutes Foto vom Baumläufer. Die sind wirklich schwer zu forografieren, weil immer in Bewegung. Und dann noch mit Futter im Schnabel. Gefällt mir ausgezeichnet. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Martin, neben dem gut abgelichteten Hauptdarsteller gefallen mir hier auch noch Umfeld, Farben und die tiefe Perspektive. Feines Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier