Wolfram Riech
Registriert seit 2008-09-06

Aktivität

Hallo Georg, ein sehr eindrückliches, wichtiges Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Fast ein Jahr ist diese Begegenung mit den Schwarzkehlchenjungen jetzt her. Da ich gerade nicht viel Zeit zum Fotografieren habe, möchte ich das letzte Bild der Serie zeigen. Vom Ansitz nahe Halle fotografiert, die Mehlwürmer wurden vom Fotografen gesponsert.
Mehr hier
Hallo Angelika, der Bildttitel passt richtig gut, der Gedanke war mir auch zuerst gekommen. Hier gefallen mir die schönen farben im Wasser und natürlich die Balzpose. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Thomas, na das ist doch etwas Besonderes. Ich weiß gar nicht, ob ich hier schon so schöne Zwergseeschwalbenbilder gesehen habe. Perfekte Pose, gute Schärfe - ein richtig gutes Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Simone, sehr genial, dieses Biid, perfekt für diese Rubrik. Es ist schon erstaunlich wie der Uhu unsere industriellen Hinterlassenschaften nutzt. Gut fotografiert ist es übrigens auch Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Roger, wie Albert schon schrieb, es gibt schlimmeres, als eine Zwergdommel statt einem Drosselrohrsänger zu erwischen. Sehr gute Nähe, auch die Freistellung passt. Etwas mehr Platz unten und einen Tick mehr Schärfe am kopf würde ich mir noch wünschen, ansonsten ein feines Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Peter, noch so eine schöne Blauelster. Hier gefällt mir nicht nur die schöne Pose des fotogenen Hauptdarstellers, auch die Farbverläufe im Hintergrund sind wunderbar. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Klaus, cooles Bild, sieht trotz Blitz sehr natürlich aus. Sind das Springfrösche? Ich vermute es fast. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Walter, das müssten Gartenkreuzspinnen sein. Das weiß ich nur, weil ich vor kurzem selbst auf dem Balkon hunderte von ihnen fand und deshalb recherchiert habe. Schönes Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hier ist das Weibchen zu sehen, welches normalerweise den Endausbau übernimmt. Zum Vergleich, hier das Männchen 2 Wochen vorher am Nest: Der Baumeister
Mehr hier
Hallo Marion, mit diesem Bild hast du ja eine Lawine los getreten, ich glaube da sind bis heute noch 3 andere schöne Bilder eingestellt worden. Es ist aber auch ein skurriles und attraktives Insekt, ich selbst habe es noch nie gesehen. Dein Bild ist technisch top und gut gestaltet, besonders gefällt mir hier die witzige Position der Fliege. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Wolfgang, ein sehr schönes Bild vom Wiedehopf zeigst du hier. Neben der Perspektive gefällt mir hier, das die Grille so detailliert zu sehen ist. Beim Licht und auch beim Schnitt sehe ich es genau wie Michael. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Stefan, eine sehr schöne Szene hast du hier festgehalten, hoffen wir, das es mit diesen schönen Seeschwalben wieder aufwärts geht. Ein wenig stört mich der ausgefressene Bereich am Flügel, ansonsten ein Topbild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Folkert, was für ein Bild. Die Szene ist top und auch die Bildqualität stimmt. Also sofort an eine Jagdzeitung schicken Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Achim, technisch alles perfekt aber hier gefällt mir besonders wie der Maikäfer den Halm hochklettert, das sieht richtig drollig aus. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Steffen, bei der Geschichte zum Waldkauz musste ich etwas Schmunzeln. Immer wenn man es gar nicht mehr erwartet, klappt es. Und du hast ein sehr schön frei sitzendes Exemplar gefunden und perfekt fotografiert. Gefällt mir ausgezeichnet. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Tobias, besser kann man ihn kaum ablichten, Pose, Freistellung, Hintergrund - alles top. Glückwunsch zum gelungenen Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Danke fürs Lob. Ich hatte ja Zeit für die Bildgestaltung, deshalb wollte ich den hellen Bereich hinter der Eule haben.
Ich wollte eigentlich gerade wieder nach Hause fahren, als irgend etwas Großes vor mir auf einem Erdhügel landete. Ein Bussard, dachte ich, der fliegt weg, sobald ich das Objektiv aus dem Fenster stecke. Aber erstens war es kein Bussard und zweitens flog die Sumpfohreule auch nicht weg. Im Gegenteil, sie beachtete mich kaum. Ich musste sogar mäuseln bis sie mich überhaupt einmal anschaute. Ich hatte dann über 10 Minuten Zeit für Bilder, dann flog sie weg, auf einen anderen Erdhaufen wenige Meter
Mehr hier
Hallo Jürgen, wirklich ein schöner und auch typischer Ansitz. Die Schärfe passt und die Farben im Hintergrund sind sehr ansprechend. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Steffen, die Schwirle hört man ja häufiger als man sie sieht. Deshalb finde ich es sehr gut, das du ein Exemplar so ansprechend präsentierst. Gefällt mir ausgezeichnet. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Robert, ja, ok, etwas tiefer wäre wirklich besser. Aber die schöne Spiegelung und vor allem die dadurch entstehenden Strukturen im Wasser machen das auf jeden Fall wett. Gefällt mir gut. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Jörg, klasse Bild. Sie wird ihm sagen: "Sei vorsichtig, besonders bei den Menschen. Da vor uns liegt auch einer, der denkt wir hätten ihn nicht bemerkt. Scheint aber harmlos zu sein" Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Uwe, ganz starkes Bild. Was die sich wohl zu sagen haben? Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Michael, eine wundervolle Abendstimmung konntest du da aufnehmen, die Stimmung kommt gut rüber. Das Glitzern stiehlt dem Austernfischer aber etwas die Show. Vielleicht wäre ein Querformat besser gewesen? Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Roger, die Schärfe sitzt hier wirklich gut auf dem Kopf, was bei den flinken Amneisen wahrscheinlich ziemlich schwierig ist, ich habe es noch nie probiert. Ansonsten stört mich der unscharfe Bereich im Vordergrund , er ist zu dominierend. Trotzdem ein beachtliches Bild der Ameise. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Kurz nach dieser Szene wurden die Bruchwasserläufer, es waren 12, vom kleinen Regenpfeifer verjagt.
Hallo Holger, kann gar nicht verstehen, warum diese Bild so wenig Zuspruch findet. Es ist sehr gut fotografiert, Perspektive und Schärfe sind top. Mit der Geschichte dazu ist es auch noch ein Bild zum nachdenken. Da kann man nur hoffen, das alles gut gegangen ist. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Peter, Gratulation zur Blauelster, die konnte ich letztes Jahr in der Extremadura nicht ansatzweise so gut fotografieren, sie waren sehr scheu. Das Bild ist sicher von einem Hide entstanden, vielleicht sollte ich das auch einmal probieren. Schärfe und Spiegelung sind sehr schön, meiner Meinung könnte das Bild noch etwas mehr Kontrast vertragen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Tobias, ein Ortolan aus dem Erzgebirge, wußte gar nicht, das es da überhaupt welche gibt. Ich wäre froh, solch ein Bild im Archiv zu haben, Pose und Bildqualität sind sehr gut, ok, du hast es schon geschrieben, die Zweige im Vordergrund stören etwas, aber nicht viel. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Kai, das ist auf jeden Fall noch ein Traummotiv von mir. Das Bild gefällt nicht nur wegen dem prachtvollem Motiv, auch der Hintergrund ist spitzenmäßig. Ein richtige Farbenrausch, excellent fotografiert. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Ach so, und ich drücke dir auf jeden Fall den Daumen, das es mit der Brut klappt.
Hallo Daniel, ein sehr gutes Bild von der Turmfalkendame zeigst du hier. Durch die Nähe ist die Bildqualität hervorragend. Nach meinem Geschmack finde ich das Bild zu hell ausgearbeitet, die Tiefen würde ich hier noch etwas hochziehen. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Thomas, was will man dazu noch schreiben. Auf jeden Fall ein Volltreffer. Nicht nur das Motiv ist spitzenmäßig fotografiert, auch das Umfeld passt hervorragend. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Alex, ich denke, das wäre auch mit "normaler" Optik ein sehr gutes Bild geworden, aber mit diesem alten Objektiv wird eine etwas mystische Stimmung erzeugt, die mir sehr gefällt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Silke, das gefällt mir richtig gut. Licht, Schärfe und natürlich Motiv sind top. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Das ist für mich bisher der absolute naturfotografische Höhepunkt in diesem Jahr. Oft hatte ich die kleinen Vögel irgendwo oben auf den Bäumen singen gehört. Aber noch nie gesehen. Und dann, nur 1000 m von unserem Haus entfernt, hörte ich ihn relativ weit unten singen. Ich war früh auf dem Weg zum Schwarzspechtloch, aber da war mir der Waldlaubsänger wichtiger. Also schnell Stativ aufgebaut und ISO hochgedreht, im Hochwald ist es jetzt gerade frühs stockdunkel. Und es hat tatsächlich geklappt, d
Mehr hier
Hallo Theo, für mich eines der genialsten Fuchsbilder was ich bisher gesehen habe. Ok, die Qualität ist wirklich nicht optimal, aber das macht die köstliche Szene mehr als wett. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Jürgen, den hast du klasse mit schöner Pose erwischt, sieht aus wie letztes Abendlicht. Hier brütet fast überhaupt kein Kiebitz mehr, umso mehr freue ich mich über dein gelungenes Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Thomas, ja, die werden auch hier immer seltener. So schön singend möchte ich ihn auch mal erwischen. Für mich ist er einer unserer schönsten heimischen Vögel. Gratuliere zum sehr guten Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Gunther, der Dunkle im Brutkleid ist immer etwas Besonderes. Farben, Schärfe, Pose - alles bestens. Ein ganz starkes Bild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hier möchte ich den Übeltäter vorstellen, der alle anderen Limikolen von der Pfütze vertreibt, wie Burkhard Lehmann hier schon berichtete: Heute morgen in alle Frühe Er selbst ist aber auch nicht unattraktiv ...
Mehr hier
Hallo Olaf, den Test kann man wirklich als gelungen bezeichnen. Ich benutze die gleiche Kombi auch für Libellen und Schmetterlinge, dafür ist der ABM völlig ausreichend. Und der Autofokus ist ja auch rasend schnell, was bei manchen Motiven nicht unwichtig ist. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Steffen, das Bild ist wirklich top. Der war wirklich nah, man kann ja jede einzelne Feder erkennen. Den einfarbigen Hintergrund finde ich bei diesem farbenprächtigen Motiv sehr passend. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Burkhard, da passt alles, Motiv, Farben, Spiegelung. Ja, und die Geschichte mit den aggressiven Regenpfeifern kann ich bestätigen, habe es selbst dort schon erlebt. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Samuel, die Schwalbe hast du super getroffen, die Schärfe sitzt perfekt. Und die Blümchenwiese macht sich als Hintergrund wunderbar. Gefällt mir ausgezeichnet! Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Was mir gerade noch aufgefallen ist, deine Bilder erscheinen nicht auf der Startseite, wahrscheinlich hast du "nicht auf Forumstartseite" angeklickt. Dadurch bekommen die Bilder dann kaum Kommentare, bin mir nicht sicher, ob du das möchtest
Mehr hier
Hallo Christoph, willkommen im Forum und Glückwunsch zum gelungenen Bild vom Feldhasen. Schärfe und Belichtung passen gut. Der Hintergrund ist etwas unruhig, aber bei einem solchen Motiv bleibt nicht viel Zeit für Bildgestaltung. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Hallo Peter, sehr, sehr schön. Neben dem attraktiven Motiv gefällt mir auch das schöne Umfeld. Ein Traumbild. Viele Grüße Wolfram
Mehr hier
Beutelmeisen bauen beeindruckende Nester, dieses hier ist erst halb fertig. Und immer wieder wird nach der Partnerin gerufen, schließlich soll sie das Kunstwerk begutachten und abnehmen. Nur wenn sie zufrieden ist, werden Eier gelegt. Manchmal wird ein Nest dann umsonst gebaut ...