"Winke, winke, ich lebe noch!"
© Jörg Thomas Thieme
"Winke, winke, ich lebe noch!"
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/318/1593973/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/318/1593973/image.jpg
Deutlicher kann man es wohl nicht demonstrieren, als mit diesem in Bewegungsunschärfe liegendem linken Vorderbein der frisch geschlüpften Königslibelle vor Ginsterhintergrund.
Hat sie sich nicht schön entfaltet (Durchbruch..oder.....?)???:-D

Sauerländer sind Langschläfer, was sich wohl auch auf Exuvien der Anax Imperator bezieht, die sich erst im Morgengrauen aus den Gewässern begeben, um sich ihren Schlupfhalm zu suchen.

Natürlich ist es sinnvoll, wenn so eine große Libelle des Nächtens schon ihre Methamorphose beendet hat , um dann bei Sonnenaufgang schnell davon zu fliegen.
So ist sie am besten vor Fressfeinden gefeit in dieser ungeschützten Entwicklungsphase.
Hier im Sauerland hat sie aber wachsame Makrofotografenfreunde, die sie während der ganzen Schlupfphase bewachen und betreuen.
Da kann man es schon mal riskieren später aufzustehen.;-)

Und jetzt mal ohne Spaß:
Das ist die letzte Aufnahme dieser Schlupfsequenz, beginnend um 8:36, endend um 10:28.
Etwa 130 Aufnahmen, alle paar Minuten.
Danach habe ich nicht mehr fotografiert, da das Licht zu krass wurde, die Libelle aber im Auge behalten und auch später davonfliegen sehen.
Daumenkino ist also leider nicht komplett möglich, auch, da ich mehrmals die Kameraausrichtung während des Schlupfes und auch die Formateinstellung für optimale Präsentation verändert habe.



Liebe Grüße

Thomas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-05-13
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 430.1 kB, 674 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon 550D, Sigma 150 Macro, ISO200, F11, 1/25 sek., BA 95%, Aufnahme 13.05.2011, 10:28Uhr,Morgensonne immer krasser werdend
Ansichten: 61 durch Benutzer, 81 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Wirbellose:
←→