Günther Gailberger
Registriert seit 2008-01-13

Aktivität

Hallo Peter! Da ist dir wieder mal ein außergewöhnliches Bild gelungen, das vermutlich wohl auch unter den prämierten Aufnahmen des einen oder anderen Wettbewerbes zu finden sein wird; Einfach genial, mehr gibt's da nicht zu sagen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Günter! Ein tolles Motiv und eine sehr gute Gelegenheit! Angesichts der technischen Daten bin ich jedoch verwundert, warum du hier mit Blende 11 gearbeitet hast? Ich weiß natürlich nicht, wie lichtstark deine 600mm Brennweite ist. Mit offenerer Blende würdest du die Schärfe wesentlich selektiver auf den Bereich bekommen, der für die Bildaussage wesentlich ist, also den Kopf. Das restliche Umfeld würde wesentlich weicher wiedergegeben, eventuell würden einige der wegfliegenden Steinchen noc
Mehr hier
Hallo Franz! Ein schönes, klassisches Bild des großen Feuerfalters in schönstem Licht! Solche Falter sind mittlerweile ganz und gar nicht mehr alltäglich und daher Gratulation zu Fund und Bild! LG Günther
Mehr hier
Hallo Harald! Ein wundervolles Motiv und auch ein sehr schönes Bild! Die Darstellung in 1600 Pixel in der Breite ist jedoch für meinen 24Zoll Monitor schon grenzwertig ... ich denke, die sehr gute Bildqualität läßt sich auch bei beispielsweise 1200 Pixel noch bestens beurteilen und das ganze Bild wird nicht ganz so ins Format gequätscht. LG Günther
Mehr hier
Hallo Paul! Also ich würde mal behaupten, das das Licht am frühen Morgen auch nicht so schlecht ist ... Jedenfalls eine einwandfreie Aufnahme vom Wendehals in schönstem Licht! LG Günther
Mehr hier
Hallo Samuel! Für Österreich sicherlich keine alltägliche Art. Schön, das du dieses doch eher seltene Ereignis mit Bildern belegen kannst. LG Günther
Mehr hier
Hallo Detlef! Schön, das es endlich geklappt hat und du uns mit diesem schönen Foto daran teilhaben läßt. Ich finde es unglaublich bereichernd, sich längere Zeit mit einem Thema/Tier zu beschäftigen und das Verhalten immer besser kennen zu lernen. Je mehr man über die Biologie weiß, desto mehr kann man unter Umständen das Verhalten abschätzen und so ergeben sich auch aus fotografischer Sicht immer wieder neue Möglichkeiten! Glückwunsch zum Erlebnis und vielleicht ergeben sich ja noch ein paar Mö
Mehr hier
Hallo Günter! Wolfsmilchschwärmer (Hyles euphorbiae), würd ich meinen. Schöner Fund! LG Günther
Mehr hier
Wie jedes Jahr um diese Zeit habe ich mal wieder nach den Frauenschuhen gesehen. Auf dem Weg dorthin hab ich mich gefragt, wie weit sie wohl schon sind. Ich hatte einige, wundervolle Lichtstimmungen in Erinnerung, die ich an diesem Standort bei der Fotografie dieser herrlichen Orchidee bereits miterlebt hatte und die Vorfreude auf die Erlebnisse, die ich auch in diesem Jahr dort haben würde ... Doch bei der Ankunft hat mich wieder mal der Schlag getroffen. Der Wald wurde massiv ausgelichtet und
Mehr hier
Hallo Thorsten! Je kleiner du grundsätzlich ein Motiv abbildest, desto weniger Details sind logischerweise erkennbar. Bei einer Kamera wie der D850, gute bzw. sehr gute Objektive und saubere Arbeit vorausgesetzt, lassen sich jedoch auch sehr große Ausschnitte umsetzen, bei denen die Qualität für viele Aufgabenbereiche noch absolut ausreichend sind. Was Actionaufnahmen betrifft, so würde ich dir den leider sehr kostspieligen Batteriegriff empfehlen. Damit bekommst du mehr Bilder/Sek. und die Akku
Mehr hier
Hallo Jan! Wundervoll und so natürlich - auch in der farblichen Ausarbeitung! Das gefällt mir richtig gut! LG Günther
Mehr hier
Hallo Helga! Der Moschusbock schlüpft gewöhnlich im Juni und lebt etwas sechs bis acht Wochen. In der Sonne müßte ein Moschusbock auch intensiver grünlich, grün-blau, grün-rot oder dergleichen erscheinen. "Scopolii" ist einfärbig schwarz (die Farbe die man auf den Flügeldecken sieht, ist den Reflexionen geschuldet). Typisch sind auch die weißlichen Fühlerenden (sieht man am vorderen Fühler sehr deutlich); LG Günther
Mehr hier
Hallo Helga! Dein Bild zeigt keinen Moschusbock, sondern einen Cerambyx scopolii (auch kleiner Eichenbock oder Buchenbock genannt); LG Günther
Mehr hier
Hallo Thomas! Ein Bild, wie wir es von dir kennen ... LG Günther
Mehr hier
Hallo Karl! Ganz wundervoll! Gratulation zum Fund und zur Umsetzung! LG Günther
Mehr hier
Hallo Cornelia Diese Orchidee ist auch im heurigen Jahr ein vergebliches Wunschobjekt ... umso schöner, hier deine Aufnahme bewundern zu können. LG Günther
Mehr hier
Hallo Walter! Das Spotlicht gefällt mir unheimlich gut! LG Günther
Mehr hier
Hallo Klaus! Was für eine Schönheit! LG Günther
Mehr hier
Hallo Angela! Ein wundervolles Fleckchen, das ist einfach nur schön anzusehen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Rainer! Respekt, sehr gut gelungen! Wenn ich die Aufnahme mit meinen aktuellen Funden vergleiche, finde ich erstaunlich, wieviel schwarz Anteil in der Zeichnung die Smaragdeidechsen in meiner Gegend haben ...; Vermutlich sind sie einfach dem jeweiligen Gelände entsprechend angepasst ...? LG Günther
Mehr hier
Hallo Marion! Auch wenn ich mir einen etwas kleineren Abblidungsmaßstab wünschen würde, eine sehr schöne, detailreiche Aufnahme! LG Günther
Mehr hier
Hallo Andrea! Wer um die Flüchtigkeit dieser Tiere Bescheid weis, der vermag deine Aufnahme erst richtig einzuschätzen Glückwunsch und LG Günther
Mehr hier
Hallo Ernst! Gar nicht so einfach, aber schon mal gut gelungen! Besonders die Auflösung/Strukturen des Hintergrundes finde ich hier sehr ansprechend. Bin momentan auch sehr viel bei den Echsen und es ist schon fanzinierend ... ist man noch etwas weiter weg, reagieren sie auf die kleinste Bewegung, auf den Körperschatten usw.; Hat man aber erst mal eine gewisse Nähe zu den Tieren geschafft und man läßt sich entsprechend Zeit, kommt man oft selbst bei diesen Tieren auf Portrait Distanz - mit dem H
Mehr hier
Hallo Thomas! Die Perspektive aus einem Schwimmversteck ist natürlich klasse, aber auch die Hintergrundauflösung, Bildgestaltung und das Licht tragen wesentlich zu dem sehr gelungenen Ergebnis bei! Ich empfinde auch den Abbildungsmaßstab als nahezu ideal! LG Günther
Mehr hier
Hallo Carolin! Wie ich sehe, konntest du bereits einige starke Aufnahmen der Purpurreiher umsetzen! Das Umfeld passt perfekt und das Licht scheint auch sehr günstig einzufallen ... einfach herrlich anzusehen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jan! Ein weiteres, unverkennbares Bild deinerseits, das sich bestens in die Serie einfügt! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jürgen! Auch bei dieser Aufnahme kann man nur gratulieren! Grandioses Ergebnis! LG Günther
Mehr hier
Hallo Pascale! Ja, mir persönlich gefällt die überarbeitete Version deutlich besser LG, Günther
Mehr hier
Hallo Sebastian! Danke für die Info, wieder was dazu gelernt! LG Günther
Mehr hier
Hallo Pascale! "Sättigung zurückfahren" ... ja definitiv, es wirkt schon etwas knallig! So wie es aussieht, fühlen sich die beiden aber eher zueinander angezogen Mir ist ehrlich gesagt der untere Teil etwas zu dominant, da auch keine Strukturen mehr enthalten sind. Dafür hätte ich gerne oben mehr Platz gehabt. LG Günther
Mehr hier
Habt vielen lieben Dank! LG Günther
Mehr hier
Hallo Johanna! Beeindruckendes Plätzchen und wundervolle fotografische Umsetzung! LG Günther
Mehr hier
Hallo Thomas! Auch wenn mir mittlerweile eher nach Sommer, als nach Winter zumute ist, so präsentierst du ein sehr ansprechendes Bild des gefrorenen Bachlaufes. Auch der Grad der Schärfe des Wassers gefällt mir gut. LG Günther
Mehr hier
Hallo Jürgen! Ein sehr schönes Bild des Blaukehlchens! Um solche Möglichkeiten beneide ich dich ein bischen ... aber zumindest kann ich dein tolles Bild geniesen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jürgen! Ein sehr stimmungsvolles Bild das mir richig gut gefällt! Die Spinnweben bringen's LG Günther
Mehr hier
Hallo Sebastian! Da hast du bzw. deine Tochter ein ganz prächtiges Exemplar gefunden! Einzig mit der Farbgebung tu ich mir hier etwas schwer. Die Blüten kommen mir zu grünlich vor ... ich kenne diese Blüten sonst in leuchtendem gelb? Ansonsten ein rundum gelungenes Bild dieser Rarität! LG Günther
Mehr hier
Hallo Walter! Wer die Balz der Birkhühner einmal erlebt hat, der vergisst das Spektakel und vorallem die Geräuschkulisse nicht mehr. Gratulation zu dieser grandiosen Aufnahme! LG Günther
Mehr hier
Hallo Tatyana! Sowohl Motiv als auch deine Umsetzung lassen keinerlei Wünsche offen, Top! LG Günther
Mehr hier
Hallo Rolf! Eine herrliche Aufnahme dieses selten zu sehenden Vogels! LG Günther
Mehr hier
Hallo Franz! Ein sehr schönes Motiv! Ja, heuer ist alles anders ... mal sehen, ob uns das Jahr auch noch was positives bringt ... die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. LG und bleib gesund! Günther
Mehr hier
Hallo Heinz! Einmal mehr ein ausergewöhnliches Bild. LG Günther
Mehr hier
Auch sie sind heuer spurlos an mir vorbeigegangen und ich vermute mal, mittlerweile auch längst verblüht. Darum hab ich eine alte Konserve hervorgekramt ... Der Morgen damals war sehr frostig und wundervolle Eiskristalle zierten die Blüten. Mit den ersten Sonnenstrahlen verformten sich die Kristalle zu Tropfen und der ganze Zauber war verflogen. Wie gut, das zumindest ein paar Aufnahmen von diesem Morgen blieben ... LG und bleibt gesund! Günther
Mehr hier
Hallo Siegfried! Ich bin zwar nicht Peter, aber ich würde auf Grund der Größe, Zeichnung und der Tatsache, das sie überwintert ist, auf einen Brombeerspinner (Macrothylacia rubi) tippen bzw. bin mir ziemlich sicher ... LG Günther
Mehr hier
Hallo Jan! Richtig gut gemacht! LG Günther
Mehr hier
Hallo Thomas! Mir gefällt keine "besser", es sind zwei grandiose Aufnahmen dieser beeindruckenden, rauhen Landschaft! LG Günther
Mehr hier
Hallo Helmut! Danke - ja genau so ist es, im Mai hatten wir noch wundervolle Mohnfelder in Vollblüte (wenn auch untypisch für Ende Mai). Wir hatten im Vorjahr sehr instabiles Wetter und abgesehen von Schneefall hatten wir mehrfach an einem einzigen Tag alle Wetterlagen durch. Es war dennoch der Hammer und ich muß gestehen, ich bin total fasziniert von der Toskana ... ich hatte oft das Gefühl inmitten eines Bilderbuches zu stehen ... am schönsten war jedoch die Teils völlige Stille. Ich stand zwi
Mehr hier
Hallo Wolfgang! Auch wenn mir mittlerweile nicht mehr nach Winter zumute ist, ein sehr schönes, stimmiges Winterbild! LG Günther
Mehr hier
Hallo Frank! Eine wundervolle Gesamtkomposition aus Licht und Farben, bin begeistert!!! LG Günther
Mehr hier
Hallo Helmut, hallo Angela! Ja, ein sehr schönes Bild dieser so grandiosen Landschaft! Ich war im Vorjahr auch erstmals (und ganz sicher nicht das letzte mal) im Val d'orica Tal unterwegs und es ist wohl eine der schönsten Kulturlandschaften weltweit! Von täglichem Nebel (Mitte/Ende Mai) aber absolut keine Spur, obwohl die Temperaturen zu diesem Zeitpunkt noch sehr mäßig waren! LG Günther
Mehr hier
Habt vielen herzlichen Dank! @Thomas - es kommt oft genug vor, das man eine solche Tour ohne ein einziges Bild beschließt ... sind halt auch sehr viele Wanderer und Bergsteiger unterwegs und so muß man gerade bei schönem Wetter fast schon damit rechnen. Aber das ist mittlerweile nicht mehr schlimm, denn diese Touren in dieser Kulisse sind auch ohne Aufnahmen immer ein Privileg! ... und solange ich körperlich dazu in der Lage bin, werd ich immer wieder mal da rauf schau'n LG Günther
Mehr hier