Michael Radloff
Registriert seit 2008-01-05

Aktivität

Hallo Steffen, auch bei mir ist es ziemlich ruhig montan,was die Fotografie betrifft. Aber ein wenig Abstand tut oft gut und bringt neue Ideen und Impulse. Auch hier schau ich momentan nur sporadisch rein,aber Deine Aufnahme ist mir gleich ins Auge gesprungen und den Bildautor zu erraten,fällt hier nicht schwer. Ein Augenschmaus in allen Belangen!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Heinz, eine erfrischend andere Frauenschuhaufnahme präsentiert Du hier. Aufs wesentliche reduziert und doch mit genialer Wirkung!!! Eine weitere Aufnahme von Dir,die ganz sicher bei mir hängenbleibt. Gratuliere!!! LG aus Thüringen Michael
Mehr hier
Hallo Ralph, Deine Ausdauer zahlt sich aus,solche Aufnahmen macht man nicht einfach mal nebenbei. Der fleißige Erdarbeiter gefällt mir ausgezeichnet und der Dreck am Kopf,sowie das schöne Umfeld machen es hier für mich. Eine tolle Aufnahme!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Gunnar, die ISO ist immer zwischen 800-1000 eingestellt,hier 800. LG Michael
Mehr hier
Hallo Jürgen, ganz großartig zeigst Du Familie Grimmbart. Eine solche Szene noch bei gutem Licht zu fotografieren,ist schon was besonderes! Freue mich auf Nachschlag. LG Michael
Mehr hier
Hallo Andreas, ich bin momentan nur noch sporadisch hier unterwegs. Jetzt ist mir diese Aufnahme auf der Startseite ins Auge gesprungen. Deine Eulenaufnahmen zählen für mich zur absoluten Referenz und bleiben unerreicht. Wir müssen unbednigt mal telefonieren. Momentan habe ich mich auch auf die Nachtfotografie konzentriert,allerdings nicht mit Eulen. Mit den Wildkatzen ist es sehr spannend,auch wenn es lange Durststrecken und oft Rückschläge (technischer Ausfall u.sw.) gibt. LG Michael
Mehr hier
4. Platz Tierbild des Monats Mai 2019
Bild des Tages [2019-05-20]
Hallo zusammen, ich möchte euch eine weitere Aufnahme aus meinem aktuellen Projekt zeigen. Dabei versuche ich typische Verhaltensweisen der Wildkatzen festzuhalten,die man bei Tag kaum zu Gesicht bekommen wird. Wildkatzen markieren ihr Revier,in dem sie durch das Kratzen an Bäumen die Schweißdrüsen am Ballen aktivieren. Und natürlich durch Urin,der sich auch hartnäckig an den Blitzstativen hält. Das es einmal gelingen wird,solche Aufnahmen umzusetzen,hätte ich selber nicht gedacht. LG und ein sc
Mehr hier
Hallo Ingrid, Deine Aufnahme trifft genau ins Schwarze und wurde zurecht zum BDW gewählt. Macht sie doch deutlich,was wir eigentlich für ernsthafte Probleme haben. Heutzutage scheint irgendwie der Großteil der Bevölkerung,den "Knall" noch nicht gehört zu haben. Da ist kein verfügbares Wlan ein größeres Problem,als Waldsterben und Klimawandel. Da wird überlegt die Gartenflächen von Beton und Pflastersteinen zu befreien,um mehr für die Insekten zu tun. Gleichzeitig wird aber für die weit
Mehr hier
Hallo Richard, ich bin immer wieder beeindruckt,wie nahe Du an die Wildkatzen herankommst. Scheinbar haben sie eine Vorliebe für den Duster. Die Nähe,die Schärfe und das feine Umfeld begeistern mich wieder schwer. Gratuliere Dir zu diesem Sahneschuss und freue mich mit Dir!!! Momentan machen sie sich in den Gebieten rar,aber ab und an taucht doch mal eine vor der Fotofalle auf. Es bleibt also spannend. LG in die Eifel Michael
Mehr hier
Hallo Thomas, Licht vom Feinsten,dazu die aufgestellte Federhaube und als i-Tüpfelchen noch Beute im Schnabel! Fotografenherz was willst Du mehr! Eine wunderbare WH-Aufnahme,die sich nahtlos in Deine einmalige WH-Serie einfügt-gratuliere! Ich drücke euch fest die Daumen,das es auch in diesem Jahr so positiv weitergeht und wir weitere Leckerbissen zu sehen bekommen. LG aus Thüringen Michael
Mehr hier
Hallo Wolfram, eine geniale Aufnahme ist Dir hier gelungen. Die unterschiedlichen Entwicklungsstadien auf ein Bild zu bekommen,ist schon schwer genug. Aber dabei auch noch eine wirkungsvolle Aufnahme hinzubekommen,ein echter Glücksfall! Gratuliere! LG nach Halle Michael
Mehr hier
Hallo Jürgen, ich kann sie bis nach Thüringen hören uns sehe Dich vor dem geistigen Auge übers Wasser schippern. Eine ganz starke Aufnahme,die wie so oft bei Dir,durch die tiefe Perspektive und das geniale Licht besticht!!! Wer will bei solchen Motiven schon an den Rechner,da hat man an der Arbeit schon erhöhten Puls,weil man ja im Wasser was verpassen könnte. Vor 3 Wochen hielt ich einen Vortrag und zeigte auch Bilder von unserer gemeinsamen RHT-Tour. Selbst nach einem Jahr bekomme ich beim Erz
Mehr hier
Hallo zusammen, mit so einer Resonanz hätte ich wirklich nicht gerechnet. Ich freue mich sehr über die vielen,vor allem ausführlichen Kommentare von euch allen. Eure Kommentare haben mich wirklich tief berührt und stärken die Motivation für das Projekt. Ich danke euch allen vielmals dafür!!! Dafür werdet ihr sicher noch ein paar "Nachtkatzen" hier zu sehen bekommen. LG und eine schöne Restwoche Michael
Mehr hier
Hallo Heinz, ich habe natürlich zwei Varianten ausgearbeitet,hier gab`s die ungestempelte Version. Bei Wettbewerben o.ä. wäre das Stempeln des zweiten Lichtreflexes sicher auch schon unzulässig,aber da kenne ich mich zu wenig aus. LG aus Thüringen Michael
Mehr hier
Hallo Kai, eine wunderbare Aufnahme der Haubis,das Licht und die Dynamik sind das i-Tüpfelchen!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo zusammen, nach längerer Abstinenz von Rechner und Forum,möchte ich mal wieder eine Aufnahme zeigen,da doch viele Freunde und Bekannte hier regelmäßig reinschauen. In den letzten zwei Monaten habe ich mich intensiv mit den Wildkatzen beschäftigt und versucht ein paar Nachtaufnahmen von ihnen in den Kasten zu bekommen. Die Vorarbeit und der technische Aufwand sind eine ganz schöne Arbeit,aber die größte Herausforderung ist nach unzähligen Fehlversuchen am Ball zu bleiben. In zwei Monaten hat
Mehr hier
Hallo Oli, ich gratuliere Dir ganz herzlich zu dieser Aufnahme und der ganzen Serie!!! Da hat wirklich alles gepasst und Du hast wieder einmal die Natur aus einem anderen Blickwinkel festgehalten. Bin gespannt,was Du noch alles aus dem "Glas" zauberst. LG nach Grimma Michael
Mehr hier
Hallo Fabian, eine wunderbare Lebensraumaufnahme ist Dir hier gelungen,das Licht ist das i-Tüpfelchen!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Kai, da möchte ich Dir gleich gratulieren und mich für die vielen,genialen Aufnahmen bedanken! Deine Aufnahmen haben mich immer fasziniert und oft motiviert. Das wir uns inzwischen auch persönlich kennen,macht die Sache erst richtig "rund". Ich freue mich auf die nächsten Bilder von Dir und gratuliere Dir zu dieser feinen Haubentaucher-Aufnahme!!! LG nach Bern Michael
Mehr hier
Hallo Richard, wenn man auf der "gleichen Welle" schwimmt,tauscht man sich gerne aus und hilft,wenn es möglich ist. Ich freue mich sehr,das uns inzwischen mehr als das Internet verbindet. Daher fieber ich gerne in Thüringen mit euch mit und freue mich über jeden Bericht von euch. Ich drücke euch fest die Daumen,das es noch mehr Spauz-Erlebnisse für euch gibt. Bis dahin lehne ich mich zurück und genieße nochmal deine Aufnahme!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Oli, die Wirkung des WW entfaltet sich hier richtig gut. Der kleine Kerl in dieser weiten,anspruchvollen Schneelandschaft,gefällt mir ausgezeichnet!!! Solche Begegnungen passieren nur Dir,wenn ich da an den Auerhahn auf dem Dach u.s.w. denke. Eure Tour hat sich sichtlich gelohnt,was ein Blick auf deine Homepage eindrucksvoll zeigt-große Klasse! Da freue ich mich jetzt schon auf die bewegten Bilder. LG nach Grimma Michael
Mehr hier
Hallo Jürgen, die Artenvielfalt bei Dir versetzt einen immer wieder ins Staunen! Da freue ich mich auf neue Aufnahmen aus dem Norden. Allein die Art im Lebensraum zu beobachten ist schon ein Highlight,eine solche Aufnahme das i-Tüpfelchen. LG Michael
Mehr hier
Hallo Tom, in groß wirkt der Blick noch intensiver! Eine Aufnahme,die mich begeistert und die hängen bleibt. Für mich ist es unsere schönste heimische Eule,daher freue ich mich auf Nachschlag und drücke Dir fest die Daumen!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Andreas, die Natur ist nicht immer nur schön,sondern hat ihre eigenen Gesetze. Deine Aufnahme zeigt das wunderbar und hat Seletenheitswert! Da gratuliere ich Dir gerne zu so einem Naturdokument!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Horst, eine weitere Aufnahme von Dir,die mich schwer beeindruckt und ganz sicher hängenbleibt-ganz stark!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Ferry, eine wunderbare Aufnahme der Grasfroschbalz zeigst Du hier! Die Farben sind wirklich extrem. Leider hatte ich auch dieses Jahr nicht das Glück,mich den Grasfröschen zu widmen. LG Michael
Mehr hier
Hallo Richard, eine wunderbarer Eifel-Spauz,den Du uns hier präsentierst! Der typische Ansitz und der geniale HG, machen die Aufnahme zu einem Highlight!!! Ich freue mich riesig,das es endlich geklappt hat und ihr den kleinen Kauz nun beobachten und fotografieren könnt. Der Weg bis dahin war sicher nicht immer einfach und es gab viele Rückschläge. Aber Ausdauer wird irgendwann belohnt,was Du hier wieder einmal zeigst. Ich freue mich auf weitere Einblicke in das Leben der Eifel-Spauze. LG Michael
Mehr hier
Hallo Wolfram, da denke ich sofort an Deinen Vortrag zurück. Eure Kiesgrube ist wirklich ein Juwel und eure Aufnahmen von dort immer ein Highlight. So auch hier,einfach ein Augenschmaus! Mich faszinieren die Brachvögel,nicht nur wegen ihrer Größe,sondern vor allem wegen ihres wunderbaren Rufes. Diesen konnte ich bisher nur ein paar mal im Überflug hören.Für eine richtige Sichtung am Gewässer oder eine Aufnahme hat es noch nicht gereicht. LG nach Halle Michael
Mehr hier
Hallo Rüdiger, da hatte der Weihnachtsmann doch ein Einsehen und hat Dir eine Drohne gebracht. Das Du damit schon umgehen kannst,zeigt Deine Aufnahme sehr eindrucksvoll. Gefällt mir richtig gut und freue mich auf Nachschlag! LG Michael
Mehr hier
Hallo Richard, über deine Aufnahme freue ich mich sehr. Der direkte Blick und die leuchtenden Augen,die besonders intensiv durch den reflektierenden Schnee leuchten,gefallen mir besonders!!! Da bin ich auf weitere Sichtungen,Bilder und Berichte von Dir gespannt. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!! Bei mir zeigen sie sich noch immer nicht tagsüber,daher versuche ich jetzt mal ein anderes Projekt. Ich hoffe Dir demnächst etwas positives berichten zu können. LG in die Eifel (auch an Ingrid) Mich
Mehr hier
Hallo Thomas, willkommen im Club. Die Tour hat sich sichtlich gelohnt und der Kiebitz zeigt sich in seiner ganzen Pracht! Das Licht lässt die Gefiederzeichnung wunderbar zur Geltung kommen. LG Michael
Mehr hier
Hallo Heinz, hab gerade in Deinem Portfolio hier gestöbert,weil ich sooo viele Bilder verpasst habe. Da möchte ich Dir natürlich auch noch zu Deinem 100 BdT gratulieren! Die Zahl zeigt,das Du ein ganz Großer bist (nicht nur körperlich) und trotz Deiner Erfolge,bist Du immer bodenständig geblieben. Das macht Dich mehr als sympatisch und zu einem großen Vorbild!!! Du erarbeitest Dir Deine Motive vor der Haustüre,genau das spornt an es gleich zu tun. Deine Bilder bleiben hängen und das ist bei der
Mehr hier
Hallo Heinz, hier zeigst Du mal wieder,das Du alle Bereiche der Fotografie beherrschst. Du kannst nicht nur gekonnt mit "Licht malen",sondern verstehst es auch führende Linien richtig einzusetzen. Einige wären sicher einfach an diesem Motiv vorbeigegangen. Eine Aufnahme die "rund" ist und die Fuchsspuren sind das I-tüpfelchen. LG Michael
Mehr hier
Hallo Wolfram, es ist ja unglaublich,was ihr in eurem Urlaub so alles vor die Linse bekommen habt! Die farbenprächtigen Vögel und Amphibien sind wirklich stark geworden. Auch diese Aufnahme gefällt mir wieder richtig gut!!! Da kannst Du ruhig noch öfter im Archiv kramen. LG Michael
Mehr hier
Hallo Ines, an solch grauen Tagen freut man sich über solche Lichtblicke. Eine wunderbare Aufnahme ist Dir hier wieder gelungen!!! Da bekommt man gleich Fernweh. LG auch an Mark Michael
Mehr hier
Hallo Jürgen, heute an der Wand und im Forum. Eine feien Aufnahme zeigst Du hier vom Feldhuhn. Solche Begegnungen werden leider immer seltener,sie auch noch im Schnee zu erwischen,ist schon großartig! LG Michael P.S.: Dein Umbau auf der Homepage macht sich super.
Mehr hier
Hallo albert, eine ganz starke Serie,die durch diese intensive Aufnahme noch einmal eine Schippe drauflegt!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo Steffen, eine starke Spauzaufnahme,die mir besonders wegen dem genialen Licht gefällt! Gratuliere! LG Michael
Mehr hier
Hallo Steffen, einen Wiedehopf im Flug und dann noch in dieser Qualität,da bleiben keine Wünsche offen. Gratuliere Dir zu diesem Sahneschuss!!! 2018 hast Du reichlich Ernte eingefahren,die Liste ist lang und ich ziehe gerne den Hut! LG Michael
Mehr hier
Hallo zusammen, die Resonanz auf meine Wildkatzenaufnahme ist ja unglaublich. Ich freue mich sehr über die vielen Wortmeldungen und über das BdT. Ein paar Aufnahmen werde ich euch von den Waldgeistern sicher noch zeigen. LG und einen guten Wochenstart Michael
Mehr hier
6. Platz Tierbild des Monats Januar 2019
Bild des Tages [2019-01-28]
Hallo zusammen, momentan ist die Ranzzeit der Wildkatzen wieder im Gange. Leider zeigen sich die scheuen Waldgeister noch nicht auf den sonst erfolgsversprechenden Wiesen. Das Wetter ist momentan auch alles andere als günstig. Im letzten Jahr hatte ich da mehr Glück und ich konnte die Wildkatzen über einen längeren Zeitraum beobachten und fotografieren. Zwar gelingt nicht immer eine brauchbare Aufnahme,aber solche Begegnungen bleiben unvergessen und sind das "Salz in der Suppe". LG und
Mehr hier
Hallo zusammen, vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare. Ich freue mich sehr,das ihr meine Freude über diese Aufnahme teilt. LG und ein schönes WE Michael
Mehr hier
Hallo Heinz, eine weitere starke Aufnahme Deiner kleinen Pelztiere zeigst Du hier! Die Staffelung der Schneeflocken sind das i-Tüpfelchen. Gerne denke ich an Deinen Vortrag über das Bisam-Projekt zurück. LG ins Illertal Michael
Mehr hier
Hallo Oli, was für eine starke Aufnahme der Birkhähne!!! Das Licht war auf deiner Seite und so kommt das wunderschöne Gefieder perfekt zur Geltung. Links ist es zwar knapp,aber Du bist ja ein Glückspilz und somit ist nichts angeschnitten. Die Birkhahnbalz ist sicher eines der schönsten Erlebnisse,die die Natur zu bieten hat. Hoffen wir,das es zumindest in einigen Gebieten gelingt,die Bestände zu erhalten. LG nach Grimma Michael
Mehr hier
Hallo zusammen, bei den momentanen Bedingungen draußen,bleibt endlich Zeit sich mal um das Archiv zu kümmern. Inzwischen sind die Bestände der Bekassinen bei uns extrem rückläufig. Die Trockenlegung der Feuchtwiesen und die Zerstörung der Lebensräume sind sicher die Hauptursachen für den drastischen Rückgang. Umso größer war die Freude,diese Art endlich einmal im Brutrevier beobachten zu können und das in der Heimat. Beim Betrachten der Aufnahmen kann ich sie wieder rufen hören „tüke-tüke-tüke“.
Mehr hier
Hallo Steffen, ganz großes NF-Kino!!! Deine WW-Serie ist für mich ein echtes Highlight in diesem Jahr. Ich freue mich mit Dir und danke Dir fürs zeigen! LG nach Brandenburg Michael P.S.: Freue mich auf unser Wiedersehen in ein paar Wochen
Mehr hier
Hallo Eike, auch wenn es nur ein kurzer Moment war,dieser war sicher sehr intensiv und noch dazu mit einer starken Aufnahme gekrönt!!! Da hätte sicher jeder gerne mit unterm Tarnumhang gesessen und mitgefiebert. Gratuliere!!! LG Michael
Mehr hier
Hallo zusammen, im Laufe der letzten Jahre haben sich aus vielen Bekanntschaften hier im Forum,echte Freundschaften entwickelt. Man telefoniert,berichtet über seine Highlights oder trifft sich einmal im Jahr zum Fototreffen. Eine gemeinsame Tour ist aber immer noch am Schönsten,da mal richtig Zeit bleibt. Daher war es für mich eine große Freude,die herzliche Einladung nach Brandenburg annehmen zu können. Es waren zwei unvergessliche Tage,die ich dort mit Jürgen und Steffen (Bericht kommt beim nä
Mehr hier
Vielen Dank Thomas, ich melde mich . LG Michael
Mehr hier
Hallo Patrick, gratuliere Dir zu dieser feinen Aufnahme,die mich schwer begeistert!!! In der letzten Woche konnte ich mein erstes TSH beobachten,leider auf 80m. LG Michael
Mehr hier