Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Die Herbstzeitlose wurde 2010 zur Giftpflanze des Jahres gewählt. Damit ist schon „fast“ alles über diese Pflanze gesagt. Deshalb auch der Name dort oben. Mit einem (überdimensionalen) Krokus, wenn sie m.E. auch so ausschaut, hat sie aber nichts zu tun. Es gibt außerdem noch „unzählige“ Trivialnamen von ihr, wie z.B. auf Schweizerdeutsch Blutts Mäitli, was so viel wie Nacktes Mädchen heißen soll. Im letzten Spätsommer oder Früh-Herbst fanden wir eine große Wiese mit zahlreichen dieser letzten Bl
Mehr hier

Funktionen für „Giftkrokus“

Merkzettel