Im letzten Sommer am Bodensee waren die Sonnenaufgänge sehr sehenswert. Bei sehr gutem Wetter und wenig Wolken am Himmel leuchtete es morgens eine kurze Zeit feuerrot-orange-gelb. Das frühe Aufstehen hat gelohnt 😉, auch wenn es teilweise schwer fällt, denn Sonnenaufgang war um halb sechs, also eine gute Stunde davor aufgestanden, damit ausreichend Zeit für den Weg bis zur Location und natürlich für einen doppelten Espresso bleibt. Schönen Sonntag Abend Christian
Mehr hier

Funktionen für Höckerschwan (Cygnus olor) im Sonnenaufgang / Morgenrot

Merkzettel