Das Bild ist vom letzten Jahr im April, als diese kleine Feldwespe an einer Wand einer Terrasse ein Nest gebaut hatte. Leider, leider konnte sie ihr Werk nicht vollenden, denn ihr muss wohl was zugestossen sein. Eines Tages kam sie nicht mehr zurück von ihren Ausflügen. Die Wespe hat das Nest ständig mit ihren Flügelschlägen gekühlt, da die Sonne morgens darauf schien und es heiss wurde, daher die Unschärfe auf den Flügeln. Liebe Grüsse, Marion
Mehr hier

Funktionen für Feldwespe auf ihrem Nest

Merkzettel