Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Uwe Ohse.


20 Einträge von 2772. Seite 1 von 139.
Ich reserviere mir die 11.
Hallo Klaus, nein, Jan war nicht dabei, nein, Du hast nicht behauptet, dass das Bild unbeeinflusst ist. Das ändert aber nichts daran, dass Jans Fragen an die Allgemeinheit meiner Meinung nach berechtigt sind. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo Marion, das Einzige, was bei Flickr gegen Kopieren von Bildern "schützt", ist, dass da ein Element über dem Bild liegt, dass den Klick auf das Bild abfängt (Vergrößerungsfunktion). Das ist nur scheinbar ein Schutz (und vermutlich nur nebenher als solcher gedacht), denn man kommt problemlos an die Bilder heran (Beispiel: https://c1.staticflickr.com/2/1979/44539532915_d07e0f869e_b.jpg ). Aber auch das schützt Flickr-Bilder nicht vor pinterest, denn pinterest lädt sowieso die ganze
Mehr hier
Hallo Erwin, Zitat: „Es ist nur etwas Seltsam das keiner meiner Vorschreiber etwas davon erwähnt hat. Sieht das keiner?” Das haben sicher noch andere gesehen, aber Kritik zu äußern ist eine Sache, die im Netz insgesamt etwas unpopulär geworden ist - und hier leider auch. Kritik zu begründen ist auch deutlich aufwändiger als sie gar nicht erst zu schreiben. Und es stellt sich ja auch die Frage, ob es richtig ist, den guten Gesamteindruck eines kurzen, aber positiven Kommentars durch e
Mehr hier
Hallo Erwin, Zitat: „das Bild anklicken dann ist es etwas größer und passt.” das ist nur nötig, und bringt nur etwas, wenn das Bild zu groß für die verfügbare Fensterfläche ist. Und ich muß Frank zustimmen - der Hintergrund ist auch für meinen Geschmack deutlich zu strukturlos. Es ist schwer zu beschreiben, vielleicht so: die Bäume rechts sind Grünflächen, da fehlen die kleinen Details, die Störungen, die normalerweise Blätter und Ästchen verursachen. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo, das könnte daran liegen, dass die ziemlich selten geworden sind. Es ist Jahre her, dass ich mal einen in freier Wildbahn gesehen habe . Sogar die toten Igel auf der Straße, ein vertrauter und trauriger Anblick, sind relativ selten geworden. Verkehr und Landwirtschaft dürften daran die Hauptschuld tragen. Gutes Bild, gefällt mir. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo, mir gefällt an dem Bild Einiges, wie die Schärfe und die diagonale Gestaltung. Das dominante, dunkle Blatt oben stört mich aber gewaltig. Auch nicht sein müßte, für meinen Geschmack, die Schärfungskante unter dem Hauptzweig links oben, und das Rauschen könnte etwas geringer sein. Ansonsten: ja, das ist ein verrücktes Jahr. Eventuell hast Du die auch nach der Eiablage gerettet - ich habe letztes Wochenende am See noch ein Libellenrad gesehen. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo, das wird jetzt etwas arg negativ, das mag ich so eigentlich nicht, und würde es auch gerne vermeiden, aber bei diesem Bild frage ich mich, was Du damit zeigen willst? Stengel und Blatt des Bambus - so weit ist das klar. Aber warum hast Du das so gemacht? Mit diesem Bildausschnitt, mit dieser Bildaussage, kann ich nichts anfangen. Der helle, dünne Strahl oben in der Mitte stört, ebenso wie der helle Stengel, der von oben links hinter dem Blatt durch zur Mitte unten läuft. Beide lenken den
Mehr hier
Nächste Frage: Macht Bundling überhaupt noch Sinn im Zeitalter von HTTP/2? Oder wäre die Performance ohne deutlich besser? Oder wären mehr kleinere (modulspezifische?) Bundles performanter?
Mehr hier
Es ist etwas anders… nicht dass Du das wissen konntest, Gunnar. Ich mußte selbst im Code nachsehen. Wer 100 Bilder oder mehr im Forum hat, hat "Beliebte Bilder" im Profil. Wobei 100 vielleicht ein bisschen hoch ist. Ansonsten ist die Baustelle eigentlich, dass ich möglichst viel Konfiguration los werden will
Mehr hier
Hallo Daniel, das gefällt mir sehr gut. Ich habe genau das dieses Jahr auch fotografieren wollen, aber die Seerosen waren sehr rar. Gruß, Uwe
Mehr hier
Ich hab' daran gerade gearbeitet, um festzustellen, dass das an einer ganz unerwarteten Ecke für Probleme sorgt, nämlich der Serien- und Rubrik-Darstellung unter den Bildern, wo mir Berücksichtung der Sortierung eine wichtige Optimierung unmöglich macht. Keine Ahnung, wie ich das lösen kann.
Mehr hier
Im Interesse nachfolgender Generationen möchte ich hier kleinere Korrekturen machen: Die Blockwarte (offiziell "Blockleiter") der Nazi-Zeit waren NSDAP-Mitglieder, und verpflichtet, alles zu erfahren, sich überall einzumischen, Propagandamaterial zu verteilen und bei der Durchsetzung der Rassenpolitik (sprich: Völkermord) zu helfen. Die absolute Mehrheit der Blockwarte war freiwillig daran beteiligt. Die DDR-Bewohner, die Hausbücher führen mussten, waren dazu verpflichtet, oder von Leu
Mehr hier
Ich tue mich mit dem Bild übrigens auch ein bisschen schwer. Das hintere Ziesel zieht meinen Blick zu sehr auf sich, aber meine Betrachtungsgewohnheiten hindern mich nicht daran zu sagen, dass es technisch sehr gut gemacht ist. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo Dirk, Du bist jetzt wirklich lang genug dabei, um den Unterschied zwischen Schärfe bzw. ihrer Verteilung und der Belichtung zu kennen, und solltest Dich auch nicht mehr wundern, dass Du nicht verstanden wirst, wenn Du die Begriffe nutzt, wie es Dir passt, und nicht so, wie es Andere tun. Ansonsten würde ich an Deiner Stelle Deine Tonlage im Umgang mit Anderen normalisieren. Nicht jede deutliche Kritik bedarf einer Flame als Antwort. Oder anders gesagt, verzichtete bitte in Zukunft darauf,
Mehr hier
Da wird wohl weniger der Internet Explorer schuld sein als vielmehr der Programmierer, der "neue" Ecmascript6-Features (arrow functions) verwendet hat, und übersehen hat, dass das Forum nicht der Platz ist, Sprachfeatures zu verwenden, die jünger als 10 Jahre sind Das sollte jetzt behoben sein. Ich fände es sehr nett, wenn mir das einer der Betroffenen bestätigen könnte. Und falls es nicht behoben ist, wüßte ich gerne die Versionsnummer des Internet Explorers und die Window-Version.
Mehr hier
Hallo Heinz, ich gratuliere zu diesem Bild, ich finde es uneingeschränkt klasse. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo, ich wollte die ganze Zeit noch 'was dazu schreiben… Ein NAS hat normalerweise Festplatten darin, und selbst sehr gute Festplatten kommen nicht über 200 MB pro Sekunde. Im absoluten Idealfall, der praktisch niemals eintritt, könnte man dann mit RAID auf Lesegeschwindigkeiten von 350 MB/s kommen. Schon die 200 MB pro Sekunde sind mehr, als ein 1GBit-Anschluß transportieren kann (das wären so um die 110 MB/s) - das heißt, die 10GBit brauchst Du auf jeden Fall, wenn Du volle Geschwindigkeit D
Mehr hier
Hallo Wilhelm, das NAS ist schon dann sinnvoll, wenn man von mehreren Rechnern aus auf die Bilder zugreifen will. Gruß, Uwe
Mehr hier
Hallo Robert, ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung. Ich tippe auch auf tauchende Wasservögel, aber Blessrallen gehen wohl nur nur an kleinere Muscheln, Haubentaucher gehen nicht an Muscheln, Kormorane und Reiher wohl auch nicht - und andere haben wir nicht (Kormorane sind dieses Jahr auch Mangelware). Aber genau weiß ich es nicht, und im Netz habe ich auch nur Gerate gefunden. Theoretisch könnte auch ein Aal dafür verantwortlich sein (die Spitzmaul-Variante), wenn er schnell genug angegriffen
Mehr hier
20 Einträge von 2772. Seite 1 von 139.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast